UEFA ermittelt auch gegen türkischen Fußballverband

Auch der türkische Fußballverband muss wegen des Fehlverhaltens einiger Fans mit einer Strafe durch die UEFA rechnen.  
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wegen dieser Szenen ermittelt die UEFA nun auch gegen den türkischen Fußballverband.
dpa Wegen dieser Szenen ermittelt die UEFA nun auch gegen den türkischen Fußballverband.

Auch der türkische Fußballverband muss wegen des Fehlverhaltens einiger Fans mit einer Strafe durch die UEFA rechnen.

Paris - Am Samstag eröffnete die Europäische Fußball-Union ein Disziplinarverfahren gegen die Türken, weil einige Fans beim Spiel gegen Spanien (0:3) am Freitag unter anderem Feuerwerkskörper gezündet hatten.

Außerdem werde wegen des Werfens von Gegenständen ermittelt und weil Fans versucht haben sollen, den Platz in Nizza zu stürmen. Der Fall wird am Montag durch die Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkommission der UEFA verhandelt. Dann soll auch über eine mögliche Strafe für den kroatischen Verband beraten werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren