7:1! Deutschland beendet Brasiliens WM-Traum

Deutschland gegen Brasilien - der erste Halbfinal-Kracher der WM 2014. Löw schickt die gleiche Formation wie im Viertelfinale aufs Feld - und gewinnt gegen den Gastgeber mit 7:1. Hier gibt's den Liveticker zum Nachlesen.
von  az
Schießen Brasilien ab: Die Torschützen Toni Kroos (l.) und Miroslav Klose.
Schießen Brasilien ab: Die Torschützen Toni Kroos (l.) und Miroslav Klose. © dpa

Deutschland gegen Brasilien - der erste Halbfinal-Kracher der WM 2014. Löw schickt die gleiche Formation wie im Viertelfinale aufs Feld - und gewinnt gegen den Gastgeber mit 7:1. Hier gibt's den Liveticker zum Nachlesen.

Endstand: Brasilien vs. Deutschland: 1:7

92. Minute: Schlusspfiff!

Der Gastgeber ist raus und das auf eine historische Art und Weise: Durch taktische Geschultheit und energische Einstellung nimmt die DFB-Elf ihren Gegner innerhalb von sechs kuriosen Minuten völlig auseinander. Zwischen Minute 23 und 29 schießt die Mannschaft von Joachim Löw vier Treffer und zerpflückt alle Träume vom brasilianischen Titel im eigenen Land. In der zweiten Halbzeit scheitert die Selecao mehrmals an Manuel Neuer, der sie zum verzweifeln bringt. Brasilien ist raus, Deutschland im Finale - über dieses Spiel wird man noch in Jahrzehnten sprechen!

 

90. Minute:  Da ist der Ehrentreffer! Oscar erzielt das 1:7. Manuel Neuer ärgert sich, dürfte das Gegentor aber verkraften können.

79. Minute: An der Eckfahne hat Julian Draxler den Ball. Er befreit sich gegen seinen Gegenspieler und schlägt eine Flanke in den Strafraum zu Schürrle. Er ist links vor Julio César, der Winkel ist Spitz. Kein Problem für André Schürrle, der das Spielgerät trocken unter die Latte knallt.

79. Minute: Von links unter die Latte! André Schürrle mit dem 7:0.

76. Minute: Sami Khedira geht nach einer starken Partie vom Platz. Julian Draxler schnuppert erstmals WM-Luft auf dem Rasen.

74. Minute: Manuel Neuer zieht «Brazuca» heute magisch an. Paulinho schießt aus spitzem Winkel, Neuer steht bereit.

69. Minute: Bei Kontern hält sich die brasilianische Gegenwehr in Grenzen. Philipp Lahm beackert die rechte Außenbahn und findet André Schürrle mit einem Querpass am rechten Torpfosten. Er hält den Fuß hin und schiebt das Leder in die Ecke.

69. Minute: Schürrle staubt ab zum 6:0

65. Minute: Konter Deutschland über die linke Angriffseite. Mesut Özil treibt das Leder und sucht André Schürrle im Zentrum. Seine Flanke ist jedoch etwas zu nah vor das Tor gezogen und somit leichte Beute für Julio César.

61. Minute: Julio César kann sich auszeichen. Der Torhüter von Brasilien verhindet mit einer Flugeinlage Müllers sechsten WM-Treffer.

59. Minute: Tolle Geste von den Fans und Klose, der für André Schürrle ausgewechselt wird. Sie singen seinen Namen und der Toptorjäger steht nochmal auf und klopft sich mit der rechten Hand auf das DFB-Logo. Klasse Aktion.

58. Minute: Neuer macht wieder den Libero und kommt bei einem langen Pass weit aus dem eigenen Tor. Er ist heute erneut ein extrem starker Rückhalt.

56. Minute: Seit dem Wechsel in der deutschen Innenverteidigung steht die DFB-Abwehr deutlich unsicherer. Die Ausgangslage ist aber natürlich auch eine Andere.

53. Minute: Neuer die Wand! Brasilien drückt, aber Manuel Neuer macht den Kasten dicht. Ramires mit der nächsten guten Aktion. Diesmal kommt sein Pass zu Oscar, der mittig auf auf das Tor schießt. Neuer steht goldrichtig und blockt den Schuss.

52. Minute: Fred hat den Ball im Zentrum, legt dann rechts auf Ramires. Er will Oscar mit einem Querpass in Szene setzten, aber Manuel Neuer ist da und fängt das Leder ab.

51. Minute: «Oh wie ist das schön» singen die deutschen Fans. Heute trifft der Text voll und ganz zu - sowas hat man wirklich lange nicht gesehen. Nein, sowas hat man noch nie gesehen!

50. Minute: Die Gastgeber versuchen es nochmal und kommen mit neuem Mut aus der Kabine. Die ersten zwei Offensivaktionen gehören Brasilien, am Ende springt jedoch nichts zählbares raus.

46. Minute: Auch Jogi Löw nimmt einen Wechsel vor: Mats Hummels ist nicht mehr dabei. Per Mertesacker steht auf dem Rasen.

46. Minute: Felipe Scolari schickt zwei frische Spieler auf den Rasen: für Hulk kommt Ramires...

46. Minute: Die Mannschaften sind zurück auf dem Platz und bereit für den Wiederanpfiff. Es ist eine surreale Situation. 5:0 zur Pause im WM-Halbfinale - ein absolutes Novum.

Halbzeit: Zur Pause liegt Gastgeber Brasilien mit 0:5 gegen Deutschland zurück!

Pfeifkonzert im Estadio Mineirao begleiten den Halbzeitpfiff. Nach einem stürmischen Beginn der Selecao geht Deutschland mit 1:0 durch Thomas Müller in Führung, ehe der DFB die sechs famosesten Minuten der WM-Geschichte abliefert. Klose, Kroos (2x) und Khedira schießen innerhalb von sechs Minuten vier Tore und zerlegen alle brasilianischen WM-Träume. Uns stehen noch weitere 45 Minuten bevor, aber kann Brasilien hier wirklich noch eine Aufholjagd starten?

44. Minute: Kurz vor der Pause müht sich Brasilien nochmal nach vorne. Dennoch: die Schultern hängen, der Glaube ist abhanden gekommen.

42. Minute: Wieder ein exzellentes Tackling von Philipp Lahm auf der rechten Außenbahn. Als Rechtsverteidiger blüht der Kapitän heute richtig auf.

41. Minute: Auf dem Rasen entwickelt sich ein angenehmer Kick für die DFB-Elf. Brasilien ist eingeschüchtert und findet keine Möglichkeiten mehr. Fünf Minuten lang dachte man, der Gastgeber geht hier auf volle Offensive. Jetzt herrscht nur noch völlige Ratlosigkeit in den Gesichtern.

37. Minute: Die brasilianische Nationalmannschaft hat erst einmal in der WM-Historie fünf Gegentreffer kassiert - 1938 beim 6:5 Sieg gegen Polen. Dieses Ergebnis scheint heute sehr unwahrscheinlich.

33. Minute: Unglaublich, liebe Fußballfreunde! Seit dem ersten Gegentreffer ist die brasilianische Defensive erstarrt und agiert stümperhaft. Die Selecao ist völlig von der Rolle. 0:5 noch in der ersten Halbzeit - das ist Fußballgeschichte!

29. Minute: Der viel kritisierte Mesut Özil spielt heute endlich wieder frei auf. Er lässt auf links einen Gegenspieler stehen und kann den Ball auf Sami Khedira legen. 14 Meter vor dem Tor schießt er Maicon die Murmel durch die Beine und anschließend ins Tor.

29. Minute: Es hat sich ausgeträumt für den WM-Gastgeber! Sami Khedira schießt das 5:0 für Deutschland.

26. Minute: Fernandinho verliert das Spielgerät in der eigenen Hälfte an Toni Kroos. Er sucht Khedira und die beiden kombinieren sich per Doppelpass in den Strafraum. Brasilien ist schwindelig gespielt, als Kroos den Ball einschiebt.

26. Minute: Es steht 4:0 für Deutschland. Kroos auch zum 4:0

24. Minute: Özil spielt den Ball auf die rechte Seite zu Lahm. Er passt in die Mitte, wo Thomas Müller verpasst. Toni Kroos hingegen steht goldrichtig und knipst die Kugel aus 20 Metern links unten in die Maschen.

24. Minute: Toni Kroos setzt noch einen drauf! Es steht 3:0, was ist hier denn los?

23. Minute: Toooor für Deutschland! Miroslav Klose trifft per Abstauber zum 2:0.

19. Minute: Brasilien ist taktisch nicht fehlerfrei. In der Defensive stehen sie teilweise nur mit drei Mann am eigenen Strafraum - viel Platz für die DFB-Adler beim kontern.

17. Minute: Marcelo sprintet von der linken Seite mit einem Wahnsinnstempo in den Sechzehner. Philipp Lahm kommt von der rechten Seite mit einem brillanten Tackling. Der Brasilianer will natürlich einen Elfmeter, aber der Einsatz von Lahm ist absolut fair.

13. Minute: Deutschland trotzt der brasilianischen Anfangsoffensive und lässt die Fans im Stadion verstummen. Plötzlich ist es hier muchsmäuschenstill.

11. Minute: Tooooor! Thomas Müller trifft zum 1:0 für Deutschland! Toni Kroos spielt einen schönen Eckball an den zweiten Pfosten, wo Thomas Müller vollig blank steht und den Ball mit einem Volleyschuss verwandelt.

 

 

8. Minute: «Jogis Jungs» beißen sich erstmals am gegnerischen Strafraum fest. Sami Khedira leitet den Angriff ein und schließt ihn nach einer Özil-Flanke beinahe selbst ab. Sein Schuss wird jedoch geblockt.

7. Minute: Mesut Özil verliert den Ball im Mittelkreis an Maicon. Doch er legt ihn sich etwas zu weit vor, so dass Mats Hummels «Brazuca» aus dem Gefahrenbereich drischt.

6. Minute: Blitzstart der Scolari-Elf. Die DFB-Elf hat bislang kaum den Ball in ihren Reihen und bemüht sich um strukturierten Spielaufbau.

4. Minute: Khedira leitet den ersten Konter ein. Er schickt einen Pass in die Spitze auf Miroslav Klose, der den mitgelaufenen Müller nicht sieht - das hätte eine gute Chance werden können.

3. Minute: Die Gastgeber setzen von der ersten Sekunde an auf volle Offensive. Bislang läuft das Leder ausschließlich durch die Spielhälfte der Deutschen.

3. Minute: ...Den Eckstoß von Oscar klärt Boateng.

2. Minute: Deutschland verliert den Ball kurz nach dem Anstoß und Brasilien stürmt direkt nach vorne. Es gibt den ersten Eckball...

22.00 Uhr: Seitenwahl mit den Kaiptänen Lahm und Luiz. Gleich geht es los vor 57 000 Zuschauern auf den Rängen. Das erste WM-Halbfinale läuft!

21.57 Uhr: Ernste Mienen auf beiden Seiten während den Nationalhymnen. Die Spieler gehen noch einmal in sich und tanken Kraft für dieses Halbfinale.

21.54 Uhr: Die Teams kommen aus den Katakomben. Grandiose Atmosphäre im Stadion - die Fans sehnen sich dem Klassiker entgegen. Unter tosendem Applaus in der, Seleçao-gelb schillernden, Arena laufen die Mannschaften ein.

21.53 Uhr: Schiedsrichter Marco Rodríguez ist einer der Top-Referees in Nord- und Mittelamerika. Bei dieser WM leitet er seine dritte Partie, übersah im Spiel Uruguays gegen Italien die Beißattacke von Luis Suarez.

21.50 Uhr: Beide Mannschaften mussten bei dieser Weltmeisterschaft schon über die volle Distanz gehen: Brasilien erreichte das Viertelfinale nur dank eines Sieges im Elfmeterschießen gegen Chile, Deutschland gewann im Achtelfinale gegen Algerien nach 120 Minuten.

21.41 Uhr: Heute kommt es zur Neuauflage des WM-Finals von 2002. Damals gewann die «Seleçao» mit 2:0. Doppeltorschütze war Ronaldo. Miroslav Klose stand in der Startaufstellung.

21.37 Uhr: Die DFB-Elf steht zum vierten Mal in Folge im WM-Halbfinale - das gelang noch keiner anderen Mannschaft. Jetzt wollen wir aber auch wieder den Titel. Die ganze Nation drückt heute die Daumen.

21.33 Uhr: «Bem-vindo!» - Herzlich willkommen aus Belo Horizonte! Deutschland trifft im WM-Halbfinale auf Gastgeber Brasilien. Es sind nur noch zwei Siege bis zum Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft.

 

Lesen Sie hier den Tages-Ticker zur Halbfinal-Partie Deutschland - Brasilien

Wo Sie das Spiel noch live mitverfolgen können, lesen Sie hier: ARD und ZDF: Das DFB-Team live im Fernsehen, Stream, Liveticker und Radio