1. FC Nürnberg mit erstem Mannschaftstraining am 21. Juni

Der 1. FC Nürnberg hat seinen Fahrplan für diesen Sommer veröffentlicht. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Mittwoch mitteilte, ist das erste Mannschaftstraining der neuen Saison auf den 21. Juni angesetzt. "In den Tagen zuvor starten wir aber bereits mit dem Medical Check, der Leistungsdiagnostik und dem Laktattest, die obligatorischen Sachen eben", erklärte Trainer Robert Klauß.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß reagiert auf den Spielverlauf.
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß reagiert auf den Spielverlauf. © Daniel Karmann/dpa
Nürnberg

Vom 3. bis zum 10. Juli beziehen die Franken ein Trainingslager in Natz-Schabs. "Der Club kennt und schätzt die Voraussetzungen vor Ort und hat bereits gute Erfahrungen in Südtirol gemacht", sagte Sportvorstand Dieter Hecking.

Insgesamt sind vier Testspiele geplant. Die 2. Bundesliga startet wieder am 23. Juli. Zwei Wochen später ist die erste DFB-Pokal-Runde angesetzt.

© dpa-infocom, dpa:210526-99-751090/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren