Frodeno: Ironman dahoam wurde ein bisschen aus der Hilflosigkeit geboren

Der Triathlon-Superstar JanFrodeno veranstaltet am Samstag einen "Ironman dahoam." "Ein bisschen aus der Hilflosigkeit geboren."
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
König der Eisenmänner: Der Deutsche Jan Frodeno.
dpa König der Eisenmänner: Der Deutsche Jan Frodeno.

Der Triathlon-Superstar Jan Frodeno veranstaltet am Samstag einen "Ironman dahoam." "Ein bisschen aus der Hilflosigkeit geboren."

München - Der triste Alltag in Europas Corona-Hotspot fällt Jan Frodeno zunehmend schwer. Mal kurz mit den Kindern vor die Tür gehen, in der Frühlingssonne radfahren oder Freunde treffen – in seiner spanischen Wahlheimat ist das noch immer strikt verboten.

Frodeno: "Ironman dahoam wurde ein bisschen aus der Hilflosigkeit geboren"

Die Idee vom "Ironman dahoam" wurde deshalb "ein bisschen aus der Hilflosigkeit geboren", sagt Frodeno: "Und mittlerweile sollten die Leute ja auch wissen, dass ich eine kleine Meise habe."

Anders ist diese spektakuläre Aktion tatsächlich nicht zu erklären, die der dreimalige Ironman-Weltmeister am Karsamstag in Angriff nimmt. 3,8 Kilometer wird Frodeno in seinem Pool mit Gegenstromanlage schwimmen, danach 180 km auf der Rolle radfahren und zum Schluss noch den 42,195 km langen Marathon auf dem Laufband absolvieren.

"Ich will zeigen, dass man viel daheim machen kann"

"Ich will zeigen, dass man sehr viel daheim machen kann", erklärt Frodeno, vor allem aber möchte er helfen und irgendwie "das medizinische System unterstützen."

Schließlich ist Spanien arg gebeutelt von der Corona-Krise, "viel krasser als in Deutschland" sei es dort. Die Zahlen belegen das: Laut Johns-Hopkins-Universität wurden bislang rund 140.000 Spanier positiv auf das Virus getestet, mehr als 13.000 starben. Deutschland ist von diesen Werten (noch) weit entfernt.

Frodeno betonte deshalb ausdrücklich, dass es ihm bei seiner Aktion keinesfalls darum gehe, eine Fabelzeit aufzustellen oder eine außergewöhnliche Leistung zu zeigen. "Mein Fitnessstand ist ohnehin auf einem ganz anderen Level, als es normal der Fall wäre", sagt er.

König der Eisenmänner: Der Deutsche Jan Frodeno.
König der Eisenmänner: Der Deutsche Jan Frodeno. © dpa

Durch die Spenden von Sponsoren oder Triathlon-Fans, die über ein Programm online zumindest die Radstrecke mit Frodeno bestreiten können, will der 38-Jährige eine nette Summe sammeln, deren Verwendung aber noch nicht vollständig geklärt ist.

Frodeno möchte ein bisschen Ablenkung bieten

Gleichzeitig hofft der gebürtige Kölner, der in Girona nördlich von Barcelona lebt, ein bisschen Ablenkung und Zerstreuung denjenigen zu bieten, die sich nicht in einer luxuriösen Situation wie er selbst befinden. Die beispielsweise keinen Garten besitzen. Oder ihrer Leidenschaft (unter neuen Voraussetzungen) nachgehen können.

"Freunde von mir leben zu fünft in einer Wohnung mit 90 Quadratmetern, darunter drei Jungs zwischen zwei und zehn Jahren. Die haben keinen Garten, keinen Balkon und sehen irgendwann am Nachmittag mal die Sonne", berichtet Frodeno.

Die Einschränkungen in Spanien werden mitunter sogar so streng gelebt, dass Menschen das Treppenhaus nur nach einem festen Zeitplan benutzen dürfen.

Ironman dahoam "macht gerade schon Spaß"

In diesen Zeiten an mögliche Wettkämpfe oder gar den vierten Titel bei der WM am 10. Oktober auf Hawaii zu denken, verbietet sich Frodeno eigentlich. Zumal er dann ja auch über die USA anreisen müsste, 24 Stunden im Flieger sitzt und sich einem "Maximalrisiko" aussetzt, wie er es nennt.

Und auch wenn ihm derzeit „die Psychospielchen“ mit den Rivalen und die Emotionen im Sport fehlen, bleibt Frodeno somit lieber noch in den eigenen vier Wänden. So ein Ironman daheim, sagt er, "macht gerade schon Spaß – und ist ja auch eine coole Zwischenlösung."

Lesen Sie hier: Stillstand bedroht Formel 1

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren