FC Bayern Basketball: US-Flügelspieler Deshaun Thomas wechselt an die Isar

Die Basketballer des FC Bayern haben Deshaun Thomas für die kommende Spielzeit verpflichtet.
| AZ/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Neuzugang des FC Bayern: Deshaun Thomas.
Neuzugang des FC Bayern: Deshaun Thomas. © IMAGO / AFLOSPORT

München – Basketball-Pokalsieger Bayern München hat Flügelspieler Deshaun Thomas für die kommende Saison verpflichtet. Der 29 Jahre alte US-Amerikaner wechselt vom japanischen Erstligisten Toyota Alvark an die Isar und kann bereits viel Erfahrung auf europäischem Parkett vorweisen. Für den FC Barcelona, Efes Istanbul, Maccabi Tel Aviv und Panathinaikos Athen absolvierte Thomas 161 Einsätze in der EuroLeague.

Thomas werde dem Team "auf einem Toplevel viel Variabilität und Erfahrung geben", sagte Bayern-Sportdirektor Daniele Baiesi: "Er hat bei großen Klubs gespielt und weiß, was es braucht, erfolgreich zu sein."

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Der Spieler selbst sieht die Saison in Japan als "Abenteuer, aber ich hatte danach schnell die EuroLeague wieder im Kopf, sie war für mich ein Muss", sagte Thomas: "München ist eine sehr gute Möglichkeit für mich, denn sie waren zuletzt nur einen Wurf vom Final Four entfernt. Und genau darum wird es wieder gehen: Diese engen Battles in der EuroLeague mit einer starken Organisation. Das mag ich."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren