Bayern-Basketballer starten ins Halbfinale: "Level weiter anheben"

Im Playoff-Halbfinale treffen die Bayern-Basketballer auf Ludwigsburg. FCBB-Coach Andrea Trinchieri fordert eine Leistungssteigerung.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Trainer von München Andrea Trinchieri.
Der Trainer von München Andrea Trinchieri. © Tobias Hase/dpa/archivbild

München - Trainer Andrea Trinchieri hat von den Basketballern des FC Bayern für das Playoff-Halbfinale der Bundesliga gegen die MHP Riesen Ludwigsburg eine Leistungssteigerung angemahnt. "Das wird eine sehr schwere Aufgabe für uns, weil sie mit viel Energie und Intensität spielen. Sie haben zudem eine sehr gute Point-Guard-Center-Verbindung mit Hulls und McLean und insgesamt eine Menge Erfahrung und Scorer. Wir müssen unser Level weiter anheben, das ist unerlässlich", befand der Italiener vor dem Auftakt beim Tabellenersten der Hauptrunde am Samstag (20.30 Uhr).

"Sie hatten eine harte Serie gegen Bamberg, im fünften Spiel dann aber Charakter und ihre Erfahrung gezeigt, um recht einfach gewinnen zu können. Außerdem haben sie den Heimvorteil, es wird also sicher hart", meinte Bayerns Allrounder Vladimir Lucic.

Die Münchner hatten sich in vier Partien gegen die Hakro Merlins Crailsheim durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale stehen sich Alba Berlin und ratiopharm Ulm gegenüber. Die zweite Münchner Partie der Best-of-Five-Serie steigt am Montag (19.00 Uhr) ebenfalls in Ludwigsburg. Wer zuerst drei Spiele in einer Serie gewinnt, erreicht das Finale.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren