Bayern-Basketballer siegen souverän in Frankfurt

Bayern München hat die Auswärtshürde bei den Skyliners Frankfurt souverän gemeistert und einen weiteren Rückschlag in der Basketball-Bundesliga vermieden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bayern-Basketballer Bryce Taylor.
sampics/Augenklick Bayern-Basketballer Bryce Taylor.

Frankfurt/Main - Angeführt von Bryce Taylor, der mit 22 Punkten bester Werfer war, setzte sich der Tabellenvierte am Sonntag locker mit 77:57 (40:33) durch.

Die EWE Baskets Oldenburg kamen gegen Würzburg zu einem 85:75 (44:42)-Heimsieg und behaupteten mit 16:12 Punkten den fünften Rang.

ALBA Berlin besiegte die Eisbären Bremerhaven mit 97:71 (55:33) und ist jetzt Sechster. Für die Berliner (14:10) war es der dritte Sieg in Serie.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren