Willkommen zurück! Pizarro wird Botschafter beim FC Bayern

Comeback beim FC Bayern: Claudio Pizarro wird künftig als Botschafter für die Münchner aktiv sein.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Empfehlungen
Wieder für den FC Bayern aktiv: Ex-Spieler Claudio Pizarro.
Wieder für den FC Bayern aktiv: Ex-Spieler Claudio Pizarro. © sampics/Augenklick

München - Eine Legende kehrt nach München zurück! Claudio Pizarro wird dem FC Bayern künftig als Markenbotschafter zur Seite stehen. Das hat der Triple-Sieger am Dienstag bekanntgegeben. 

"Wir sind froh, Claudio Pizarro als Botschafter für den FC Bayern gewonnen zu haben. Claudio war als Spieler ein Publikumsliebling und genießt bei unseren Fans enorm hohe Wertschätzung. Sein südamerikanisches Naturell hat er durch seine vielen Jahre in München mit einer Prise Bayern vermischt, und das alles macht ihn neben seinen tollen Erfolgen als Fußballer zu einem perfekten Repräsentanten für den FC Bayern", erklärt Bayerns Marketing-Vorstand Andreas Jung.

Pizarro: "Bin sehr glücklich"

Pizarro lief von 2001 bis 2007 und von 2012 bis 2015 für den Rekordmeister auf. Dabei erzielte der Stürmer in 327 Einsätzen 125 Treffer. Neben sechs Deutschen Meisterschaften und fünf DFB-Pokal-Titeln gewann er 2013 mit dem FC Bayern auch die Champions League.

"Ich bin sehr glücklich, zum FC Bayern als Botschafter zurückzukehren. Es ist ein Traum, wieder in München zu sein. Der FC Bayern wird immer als eine Familie bezeichnet, und genau so fühlt es sich an. Ich werde jetzt in meiner neuen Rolle wieder alles für diesen Verein geben – wie früher als Spieler", so der 41-Jährige.

Lesen Sie auch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1 Kommentar Empfehlungen
1 Kommentar
Artikel kommentieren