Vor dem Pokalfinale: Breitscheidplatz fest in Dortmunder Hand

 Berlin in schwarz-gelber Hand? Zumindest am Breitscheidplatz scheint dies Momentan zu stimmen. Die Fans des BVB haben den Platz übernommen!
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Egal ob 2014 oder wie hier 1989 - BVB-Fans feiern ihre Borussia.
imago Egal ob 2014 oder wie hier 1989 - BVB-Fans feiern ihre Borussia.

Berlin in schwarz-gelber Hand? Zumindest am Breitscheidplatz scheint dies Momentan zu stimmen. Die Fans des BVB haben den Platz übernommen!

Berlin - Wenige Stunden vor dem Anpfiff des Finals im DFB-Pokal zwischen Bayern München und Borussia Dortmund war der Breitscheidplatz im Herzen von Berlin fest in schwarz-gelber Hand.

Lust auf weitere Informationen zum Pokalfinale? Hier geht's zum AZ-Liveticker vom Finaltag!

Die Dortmunder Anhängern versammelten sich zu Hunderten auf dem Platz neben der Gedächtniskirche und feierten mit lautstarken Fangesängen ihren Klub. Manche von ihnen reckten gebastelte Pokale in die Höhe, andere machten Erinnerungsfotos mit einer Pappfigur von Nationalspieler Marco Reus.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren