Trainingslager: Mit Guardiola an den Gardasee

Der FC Bayern reist für einen Teil der Sommervorbereitung neun Tage ins Trentino. Zudem stehen schon fünf Testspiele fest
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Pep Guardiola, Bayern-Coach ab Sommer 2013, bereitet sein Team zum Teil am Gardasee auf die neue Saison vor.
Alejandro Garcia, dpa Pep Guardiola, Bayern-Coach ab Sommer 2013, bereitet sein Team zum Teil am Gardasee auf die neue Saison vor.

München - Der FC Bayern  wird mit seinem neuen
Trainer Josep Guardiola am 4. Juli ins obligatorische Trainingslager
am Gardasee aufbrechen.

Der neuntägige Trip nach Trentino, der am 12.
Juli endet, sei bereits jetzt fest terminiert worden, teilte der
deutsche Rekordmeister am Freitag auf seiner Internetseite
mit. Darüber hinaus stehen in der Sommervorbereitung Testspiele beim
Viertligisten Sonnenhof Großaspach (13. Juli), beim Drittligaclub
Hansa Rostock (14. Juli) und daheim gegen den FC Barcelona (24. Juli)
auf dem Programm.

Zudem wird das Guardiola-Team am 20./21. Juli
zusammen mit Borussia Dortmund, dem Hamburger SV und Gastgeber
Borussia Mönchengladbach am Telekom-Cup teilnehmen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren