Thiago trainiert mit dem Ball

Thiago arbeitet nach seinem Innenbandanriss weiter am Comeback beim FC Bayern. Der Spanier trainiert bereits wieder mit dem Ball.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.
fcbayern.de 3 Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.
Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.
fcbayern.de 3 Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.
Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.
fcbayern.de 3 Thiago trainiert nach seiner Knieverletzung schon wieder mit dem Ball.

München - Nach seiner mehr als viermonatigen Verletzungspause hat Thiago erstmals wieder mit dem Ball beim FC Bayern trainiert. Der Spanier genoss die individuelle Übungseinheit sichtlich und zeigte einige Kunststücke mit seinem "besten Freund".

Ballgewöhnung stand für den 22-Jährigen auf dem Programm. Zuletzt hatte er am 14. Oktober mit dem Ball trainiert. Kurz vor seinem möglichen Comeback hatte er sich damals allerdings einen Anriss des Innenbands im Knie erlitten.

Nach seiner Rückkehr aus Barcelona, wo er ein Rehaprogramm absolvierte, arbeitet der zentrale Mittelfeldspieler nun erneut an seiner Rückkehr auf den Platz.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren