Sky Italia: BVB-Star Lewandowski zum FC Bayern

BVB-Star Robert Lewandowski (24) soll Ende der Saison von Borussia Dortmund zum Erzrivalen FC Bayern wechseln. Das berichten italienische und spanische Medien.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Der Lewandowski-Transfer zum FC Bayern soll laut Sport1 fix sein.
firo Der Lewandowski-Transfer zum FC Bayern soll laut Sport1 fix sein.

BVB-Star Robert Lewandowski (24) soll Ende der Saison von Borussia Dortmund zum Erzrivalen FC Bayern wechseln. Das berichten italienische und spanische Medien.

München - Seit der Verpflichtung von Pep Guardiola als Nachfolger von Jupp Heynckes geistern immer wieder mögliche Neuzugänge um den FC Bayern. Ein Name, der immer wieder zu hören ist: Robert Lewandowski. Laut Sky Italia soll der Transfer an die Isar bereits fix sein. Sowohl der FC Bayern als auch Borussia Dortmund haben sich zu der Meldung allerdings noch nicht geäußert.

Der 24-jährige Pole wird immer wieder mit europäischen Spitzenklubs in Verbindung gebracht. Auch das spanische Onlineportal Todomercadoweb.es berichtet über den Transfer, der "so gut wie in trockenen Tüchern" sein soll. "Lewandowski stößt beim künftigen Bayern-Coach Guardiola auf Gegenliebe. Da der Spanier am liebsten mit spielstarken Mittelstürmern arbeitet, ist der technisch beschlagene Dortmunder seine erste Wahl", schreibt fussballtransfers.com.

 

Lewandowski wäre bei Bayern in der kommenden Saison der dritte Spitzen-Stürmer neben Mario Gomez und Mario Mandzukic. Der 24-Jährige könnte Claudio Pizarro nachfolgen.

 

Sky Italia hatte vor drei Wochen als erster Nachrichtendienst exklusiv über den Transfer von Pep Guardiola zum FC Bayern berichtet.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare