Schweinsteigers Traumcomeback in Bildern

Bastian Schweinsteiger kehrt 132 Tage nach dem Triumph im WM-Finale auf die Fußball-Bühne zurück - ein emotionaler Moment. Die besten Bilder des Schweinsteiger-Comebacks.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bastian Schweinsteiger steht 132 Tage nach dem Triumph mit der DFB-Elf im WM-Finale zum ersten Mal wieder bei einem Pflichtspiel im Kader. Das Heimspiel gegen Hoffenheim wird zu seiner großen Bühne.
firo Sportphoto / Augenklick 21 Bastian Schweinsteiger steht 132 Tage nach dem Triumph mit der DFB-Elf im WM-Finale zum ersten Mal wieder bei einem Pflichtspiel im Kader. Das Heimspiel gegen Hoffenheim wird zu seiner großen Bühne.
Beim Aufwärmen vor dem Spiel ist Bastian Schweinsteiger schon mal mit dabei und steht wieder auf dem Rasen der Allianz Arena.
GES-Sportfoto, Augenklick 21 Beim Aufwärmen vor dem Spiel ist Bastian Schweinsteiger schon mal mit dabei und steht wieder auf dem Rasen der Allianz Arena.
Zunächst muss sich der Vize-Kapitän jedoch noch ein wenig gedulden und auf der Bank Platz nehmen.
sampics / Augenklick 21 Zunächst muss sich der Vize-Kapitän jedoch noch ein wenig gedulden und auf der Bank Platz nehmen.
Mitte der zweiten Halbzeit schickt Pep Guardiola seinen Vize-Kapitän dann zum warmmachen.
Augenklick/sampics 21 Mitte der zweiten Halbzeit schickt Pep Guardiola seinen Vize-Kapitän dann zum warmmachen.
Wenig später ruft Guardiola Schweinsteiger wieder zu sich. Der Bayern-Star macht sich bereit für seine Einwechslung.
sampics / Augenklick 21 Wenig später ruft Guardiola Schweinsteiger wieder zu sich. Der Bayern-Star macht sich bereit für seine Einwechslung.
In Minute 77 ist es dann ist es so weit. Die Nummer 31 wird für die bevorstehende Einwechslung angezeigt.
GES-Sportfoto / Augenklick 21 In Minute 77 ist es dann ist es so weit. Die Nummer 31 wird für die bevorstehende Einwechslung angezeigt.
WM-Finaltorschütze Mario Götze räumt für Schweinsteiger das Feld.
sampics / Augenklick 21 WM-Finaltorschütze Mario Götze räumt für Schweinsteiger das Feld.
Die Zuschauer im Stadion erheben sich von ihren Sitzen und feiern Schweinsteigers Rückkehr auf den Platz mit frenetischem Jubel - es ist lauter als bei jedem Tor. Der Vize-Kapitän bedankt sich für den emotionalen Empfang.
sampics / Augenklick 21 Die Zuschauer im Stadion erheben sich von ihren Sitzen und feiern Schweinsteigers Rückkehr auf den Platz mit frenetischem Jubel - es ist lauter als bei jedem Tor. Der Vize-Kapitän bedankt sich für den emotionalen Empfang.
"Das hat mein Herz sehr berührt", sagt Schweinsteiger hinterher.
sampics / Augenklick 21 "Das hat mein Herz sehr berührt", sagt Schweinsteiger hinterher.
Selbst die Kollegen, wie Arjen Robben und Sebastian Rode sprechen nach dem Spiel von einem Gänsehautmoment über Schweinsteigers Einwechslung.
Augenklick/sampics 21 Selbst die Kollegen, wie Arjen Robben und Sebastian Rode sprechen nach dem Spiel von einem Gänsehautmoment über Schweinsteigers Einwechslung.
Und damit geht es wieder auf den Platz. Bayerns Mittelfeldboss ist zurück, er spielt etwas offensiver als normalerweise.
GES-Sportfoto, Augenklick 21 Und damit geht es wieder auf den Platz. Bayerns Mittelfeldboss ist zurück, er spielt etwas offensiver als normalerweise.
Schweinsteiger ist sofort wieder mittendrin und scheut keine Zweikämpfe.
GES-Sportfoto / Augenklick 21 Schweinsteiger ist sofort wieder mittendrin und scheut keine Zweikämpfe.
Schweinsteiger macht wieder erste Bekanntschaft mit dem Ball.
GES-Sportfoto / Augenklick 21 Schweinsteiger macht wieder erste Bekanntschaft mit dem Ball.
Er scheint nichts verlernt zu haben.
ges-sportfoto, Augenklick 21 Er scheint nichts verlernt zu haben.
Auch Arjen Robben, den Schweinsteiger zu seinem Tor beglückwünscht, freut sich sichtlich über das Comeback. Der Niederländer sagt hinterher über Schweinsteiger: "Der Fußballgott ist zurück."
GES-Sportfoto / Augenklick 21 Auch Arjen Robben, den Schweinsteiger zu seinem Tor beglückwünscht, freut sich sichtlich über das Comeback. Der Niederländer sagt hinterher über Schweinsteiger: "Der Fußballgott ist zurück."
Zehn Minuten nach seiner Einwechslung ist Schweinsteiger schon wieder an einem Bayern-Tor beteiligt. Er bereitet Sebastian Rodes Treffer per Lupfer vor.
sampics / Augenklick 21 Zehn Minuten nach seiner Einwechslung ist Schweinsteiger schon wieder an einem Bayern-Tor beteiligt. Er bereitet Sebastian Rodes Treffer per Lupfer vor.
Und dafür gibt es natürlich auch die Glückwünsche der Kollegen.
RAUCHENSTEINER / Augenklick 21 Und dafür gibt es natürlich auch die Glückwünsche der Kollegen.
Am Ende lässt sich Schweinsteiger nach dem 4:0-Sieg gegen Hoffenheim mit seiner Mannschaft vor der Fankurve feiern.
RAUCHENSTEINER / Augenklick 21 Am Ende lässt sich Schweinsteiger nach dem 4:0-Sieg gegen Hoffenheim mit seiner Mannschaft vor der Fankurve feiern.
Am Ende lässt sich Schweinsteiger nach dem 4:0-Sieg gegen Hoffenheim mit seiner Mannschaft vor der Fankurve feiern.
dpa 21 Am Ende lässt sich Schweinsteiger nach dem 4:0-Sieg gegen Hoffenheim mit seiner Mannschaft vor der Fankurve feiern.
Und hat sogar noch Zeit für einen kleinen Boxkampf mit Maskottchen Berni.
RAUCHENSTEINER / Augenklick 21 Und hat sogar noch Zeit für einen kleinen Boxkampf mit Maskottchen Berni.
Schweinsteiger ist zurück beim FC Bayern und könnte wohl die ganze Welt umarmen.
RAUCHENSTEINER / Augenklick 21 Schweinsteiger ist zurück beim FC Bayern und könnte wohl die ganze Welt umarmen.

MünchenBastian Schweinsteiger feiert 132 Tage nach dem Triumph mit der deutschen Nationalmannschaft im WM-Finale in Rio gegen Argentinien sein Comeback. Nachdem er seine langwierigen Patellasehnenprobleme überwunden hat, steht er zum ersten Mal wieder bei einem Pflichtspiel im Kader des FC Bayern.

Das Heimspiel gegen Hoffenheim wird zu seiner großen Bühne. Schweinsteiger wird in der Allianz Arena mit Standing Ovations und frenetischem Beifall empfangen und erlebt damit einen besonderen Moment in seiner Karriere.

Klicken Sie sich durch die besten Bilder des Traumcomebacks.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren