Revanche geglückt! - Die Noten zum 1:0-Sieg

Es geht doch! Beim 1:0-Sieg in der heimischen Allianz-Arena verdienten sich gleich drei Bayern-Spieler die Note 2. Die AZ-Noten zum letzten Champions-League-Gruppenspiel.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Manuel Neuer Note 3: Musste gegen Carrasco retten (10.), dann vor  
allem mit der Kälte beschäftigt: Wollte mitkombinieren und bot sich  
einfach mal nahe der Mittellinie an (44.). Neuers Frostbewältigung.
imago 14 Manuel Neuer Note 3: Musste gegen Carrasco retten (10.), dann vor allem mit der Kälte beschäftigt: Wollte mitkombinieren und bot sich einfach mal nahe der Mittellinie an (44.). Neuers Frostbewältigung.
Rafinha Note 3: Ersetzte Lahm in der Startelf, es war sein 50. Spiel  
in der Königsklasse. Solider Auftritt, langte auch mal ordentlich hin.
imago 14 Rafinha Note 3: Ersetzte Lahm in der Startelf, es war sein 50. Spiel in der Königsklasse. Solider Auftritt, langte auch mal ordentlich hin.
Mats Hummels Note 3: Abwehrchef in Abwesenheit von Boateng, strahlte  
große Souveränität aus. Anders als bei der EM ärgerte ihn Griezmann  
diesmal nicht.
dpa 14 Mats Hummels Note 3: Abwehrchef in Abwesenheit von Boateng, strahlte große Souveränität aus. Anders als bei der EM ärgerte ihn Griezmann diesmal nicht.
David Alaba Note 3: Wie zu Guardiola-Zeiten in der Innenverteidigung  
aufgestellt, ließ Carrasco einmal frei schießen (10.). Davon  
abgesehen, agierte er sicher. Gutes Passspiel.
imago 14 David Alaba Note 3: Wie zu Guardiola-Zeiten in der Innenverteidigung aufgestellt, ließ Carrasco einmal frei schießen (10.). Davon abgesehen, agierte er sicher. Gutes Passspiel.
Juan Bernat Note 2: Wurde vor Lewandowskis Traumfreistoß gefoult.  
Probierte es später mal aus der Distanz, Oblak parierte (58.). Solides  
Spiel als Alaba-Vertreter auf der linken Abwehrseite.
imago 14 Juan Bernat Note 2: Wurde vor Lewandowskis Traumfreistoß gefoult. Probierte es später mal aus der Distanz, Oblak parierte (58.). Solides Spiel als Alaba-Vertreter auf der linken Abwehrseite.
Renato Sanches Note 3: Eines der besseren Spiele des Portugiesen.  
Schöner Pass in den Lauf von Robben (54.), traute sich mehr zu als  
zuletzt. Kann aber noch präsenter sein, das hat er bei der EM gezeigt.
imago 14 Renato Sanches Note 3: Eines der besseren Spiele des Portugiesen. Schöner Pass in den Lauf von Robben (54.), traute sich mehr zu als zuletzt. Kann aber noch präsenter sein, das hat er bei der EM gezeigt.
Thiago Note 2: Gegen seine Landsleute besonders heiß. Beweis: Sein  
hartes Einsteigen gegen Koke (38.). Trieb den Ball immer wieder nach  
vorne, war der Mittelfeld-Chef der Bayern.
imago 14 Thiago Note 2: Gegen seine Landsleute besonders heiß. Beweis: Sein hartes Einsteigen gegen Koke (38.). Trieb den Ball immer wieder nach vorne, war der Mittelfeld-Chef der Bayern.
Arturo Vidal Note 3: Hatte eine gute Schusschance, traf den Ball nicht  
richtig (23.). Kämpfte im Mittelfeld wie gewohnt um jeden Ball,  
offensiv war er selten zu sehen.
imago 14 Arturo Vidal Note 3: Hatte eine gute Schusschance, traf den Ball nicht richtig (23.). Kämpfte im Mittelfeld wie gewohnt um jeden Ball, offensiv war er selten zu sehen.
Arjen Robben Note 3: Interessante Wintermode: Robben spielte in langer  
Unterhose, kurzen Ärmeln und Handschuhen. Wirkte sehr motiviert, kam  
bei seinen Dribblings aber nur selten durch.
imago 14 Arjen Robben Note 3: Interessante Wintermode: Robben spielte in langer Unterhose, kurzen Ärmeln und Handschuhen. Wirkte sehr motiviert, kam bei seinen Dribblings aber nur selten durch.
Douglas Costa Note 3: 50. Champions-League-Spiel für den Brasilianer,  
es war ein ordentliches. Schoss einmal knallhart aufs Atlético-Tor,  
Oblak parierte (19.). Scheiterte später erneut am Keeper (54.).
imago 14 Douglas Costa Note 3: 50. Champions-League-Spiel für den Brasilianer, es war ein ordentliches. Schoss einmal knallhart aufs Atlético-Tor, Oblak parierte (19.). Scheiterte später erneut am Keeper (54.).
Robert Lewandowski Note 2: Herrlicher Freistoßtreffer zur Führung  
(28.), genauso schön wie zuletzt in Mainz, sein fünftes Tor in der  
Königsklasse. Und dann der Baby-Jubel. Gibt es Nachwuchs im Hause  
Lewandowski?
imago 14 Robert Lewandowski Note 2: Herrlicher Freistoßtreffer zur Führung (28.), genauso schön wie zuletzt in Mainz, sein fünftes Tor in der Königsklasse. Und dann der Baby-Jubel. Gibt es Nachwuchs im Hause Lewandowski?
Durfte erst ab der 80. Minute ran und damit zu spät für eine Note
Rauchensteiner/Augenklick 14 Durfte erst ab der 80. Minute ran und damit zu spät für eine Note
Kimmich kam noch später (83.)
Rauchensteiner/Augenklick 14 Kimmich kam noch später (83.)
Ab der 87. Minute kam auch noch Martinez für Costa ins Spiel.
Rauchensteiner/Augenklick 14 Ab der 87. Minute kam auch noch Martinez für Costa ins Spiel.

Es geht doch! Beim 1:0-Sieg in der heimischen Allianz-Arena verdienten sich gleich drei Bayern-Spieler die Note 2. Die AZ-Noten zum letzten Champions-League-Gruppenspiel.

Der FC Bayern München hat die Gruppenphase in der Champions League mit einem Sieg abgeschlossen. Der deutsche Fußball-Meister besiegte am Dienstag im unbedeutenden Topspiel der Gruppe D den diesjährigen Finalisten Atlético Madrid mit 1:0 (1:0). Die Spanier standen aber bereits als Gruppensieger fest und ziehen genauso wie die zweitplatzierten Münchner ins Achtelfinale ein. Robert Lewandowski erzielte mit einem sehenswerten Freistoß (28. Minute) den Siegtreffer.

Der Liveticker zum Nachlesen: Lewandowski der Matchwinner

Die Noten zum Spiel gibt's in der Bilderstrecke zum Durchklicken

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren