Portugiesische Medien: FC Bayern holt Talent Tiago Dantas

Der FC Bayern München hat einem portugiesischen Medienbericht zufolge Offensivtalent Tiago Dantas von Benfica Lissabon verpflichtet. Wie die Sporttageszeitung "Record" berichtet, wird der 19-Jährige zunächst für eine Saison vom portugiesischen Fußball-Rekordmeister ausgeliehen. Die Münchner besitzen angeblich eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro für den offensiven Mittelfeldspieler. Tiago Dantas sei für die zweite Mannschaft der Bayern vorgesehen. Offizielle Mitteilungen lagen zunächst nicht vor.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare  0 Teilen
Tiago Dantas schießt einen Elfmeter für Benfica Lissabon.
Tiago Dantas schießt einen Elfmeter für Benfica Lissabon. © Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa/Archiv
München

Verkündet hat der FC Bayern II die Verpflichtung von Remy Vita (19) vom ES Troyes AC. Der französische Linksverteidiger unterzeichnete einen Dreijahresvertrag beim deutschen Rekordmeister. "Er ist noch jung und entwicklungsfähig, hat aber in der 2. französischen Liga bei Troyes schon Erfahrungen im Männerfußball gesammelt. Wir sind überzeugt, dass er bei uns die nächsten Schritte gehen und unserer Mannschaft schnell weiterhelfen wird", sagte Nachwuchschef Jochen Sauer.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.