Ottmar Hitzfeld über die Meisterchancen von Borussia Dortmund und dem FC Bayern München: „Der BVB wird Bayern jagen“

Meistertrainer Ottmar Hitzfeld erwartet in dieser Saison einen spannenderen Kampf um die deutsche Meisterschaft als in den vergangenen Jahren.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ottmar Hitzfeld traut dem BVB in der kommenden Saison viel zu.
dpa Ottmar Hitzfeld traut dem BVB in der kommenden Saison viel zu.

Meistertrainer Ottmar Hitzfeld erwartet in dieser Saison einen spannenderen Kampf um die deutsche Meisterschaft als in den vergangenen Jahren.

München - „Ich wünsche mir, dass es keinen Alleingang der Bayern gibt. Ich bin überzeugt: Dortmund wird wieder ein ernsthafter Konkurrent“, sagte Hitzfeld dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Der ehemalige Bayern- und BVB-Trainer, der mit beiden Klubs die Champions League gewann, fügte hinzu: „Der BVB wird Bayern jagen. Sie haben sehr kluge Transfers getätigt.“

Lesen Sie hier: Bayern-Lazarett: Ist der Kader breit genug?

Teamgeist spielt bei Ancelotti eine größere Rolle

Zum Wechsel von Mario Götze zurück nach Dortmund sagte Hitzfeld: „Die Fans werden noch viel Spaß an Mario Götze haben.“ Lobende Worte fand Hitzfeld auch für Münchens neuen Trainer Carlo Ancelotti „Für Guardiola war es das Wichtigste, seine Fußballphilosophie durchzusetzen. Bei Ancelotti spielt der Teamgeist wieder eine größere Rolle“

Lesen Sie hier: Ancelotti kassierte schlimme Niederlage: Carlos Trauma

Mit Blick auf den Europapokal hegt der 67-Jährige hohe Erwartungen an die Klubs aus der englischen Premier League. „Mir ist es ein Rätsel, warum englische Mannschaften international die Erwartungen nicht erfüllt haben“, sagte Hitzfeld. „Doch ich bin mir sicher, dass die Engländer international angreifen werden – gerade jetzt mit Pep Guardiola bei Manchester City, José Mourinho bei Manchester United und Jürgen Klopp beim FC Liverpool.“

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren