Noten zum FC Bayern: Lewandowski eiskalt, Kimmich mit klugen Pässen

Der FC Bayern schlägt Al Ahly und steht im Finale der Klub-WM. So hat der AZ-Reporter die Bayern-Stars gesehen. Die Noten für den Rekordmeister.
| Maximilian Koch
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
8  Kommentare Artikel empfehlen
Der FC Bayern steht nach einem Sieg gegen Al Ahly  im Finale der Klub-WM.
Der FC Bayern steht nach einem Sieg gegen Al Ahly im Finale der Klub-WM. © Hussein Sayed (AP)

München - Nur noch ein Sieg – dann dürfen sich die Stars des FC Bayern auch offiziell als beste Mannschaft der Welt bezeichnen.

Das Halbfinale bei der Klub-WM in Katar gegen Afrika-Champion Al Ahly Kairo war für die Münchner keine allzu hohe Hürde, nach zwei Toren von Robert Lewandowski (17., 85.) hieß es am Ende 2:0. Im Endspiel am Donnerstag (19 Uhr) geht es nun gegen das Team von Tigres aus Mexiko. Der FC Bayern in der Einzelkritik.

Neuer ungeprüft - Abwehrverhalten tadellos

MANUEL NEUER - NOTE 3: Der Kapitän und Torhüter der Münchner wurde kaum gefordert. Zeigte seine Qualitäten mit dem Ball am Fuß.

BENJAMIN PAVARD - NOTE 3: Nach Formschwankungen zuletzt nicht mehr unumstritten. Diesmal aber für Niklas Süle in der Startelf und mit einer souveränen Leistung.

JEROME BOATENG - NOTE 3: Er hatte wie Neuer, Alaba und Müller 2013 schon den Titel bei der Klub-WM geholt, nun könnte er erneut triumphieren. Abgeklärter Auftritt in der Viererkette.

DAVID ALABA - NOTE 3: Bayerns scheidender Abwehrchef agierte ohne Wackler, er gefiel mit präzisen Pässen im Spielaufbau. Sein Knaller aus der Distanz zischte vorbei.

ALPHONSO DAVIES - NOTE 3: Anstelle von Lucas Hernández in der Anfangsformation. Gewohnt offensivstark. Schoss mit seinem schwächeren rechten Fuß neben das Tor (40.).

Kimmich bockstark - Roca mit guten Ansätzen

JOSHUA KIMMICH - NOTE 2: Der Mittelfeldboss, der am Montag 26 Jahre alt wurde, überzeugte mit klugen Pässen und Übersicht. Besonders Lewandowski profitierte davon.

MARC ROCA - NOTE 3: Startelfchance für den Spanier an Kimmichs Seite. Und Roca agierte durchaus auffällig, er zeigte sich auch mal in der Offensive. Zweimal verpasste er einen Torerfolg nur knapp (24., 26.).

SERGE GNABRY - NOTE 2: Bekam den Vorzug vor Leroy Sané. Und das zahlte sich aus: Gnabry lieferte die ideale Vorarbeite zu Lewandowskis 1:0. Auch in weiteren Szenen gefährlich.

Coman wirbelt - Lewandowski Weltklasse

THOMAS MÜLLER - NOTE 3: Hansi Flicks verlängerter Arm auf dem Spielfeld rackerte in der Offensive, die ganz großen Szenen hatte er aber nicht. Musste raus.

KINGSLEY COMAN - NOTE 2: Er führte Bayern mit seinem Siegtor im Champions-League-Finale gegen Paris ja erst zur Klub-WM. Auch an diesem Abend überzeugend, offensiv ein ständiger Unruheherd.

ROBERT LEWANDOWSKI - NOTE 1: Der beste Stürmer der Welt machte seinem Ruf alle Ehre: Aus kurzer Distanz brachte er Bayern ganz souverän in Führung (17.). Per Kopf sorgte er für die Entscheidung (85.).

Sané mit Tempo von der Bank

LEORY SANÈ - NOTE 2: Nach gut einer Stunde auf der Ersatzbank für Gnabry eingewechselt. Toller Assist per Flanke zum 2:0.

ERIC MAXIM CHOUPO-MOTING - NOTE 3: Bayerns Ersatzstürmer kam für Müller ins Spiel (62). Und war sofort gefährlich: Sein Kopfball wurde pariert (70.).

CORENTIN TOLISSO - NOTE 3: Der Franzose ersetzte Roca (69.), zirkelte aus der Distanz am Winkel vorbei (71.).

NIKLAS SÜLE - OHNE NOTE: Kam zu spät für eine Bewertung. 

JAMAL MUSIALA - OHNE NOTE: Kam zu spät für eine Bewertung. 

Lade TED
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 8  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
8 Kommentare
Artikel kommentieren