Nagelsmann übers Verlieren: "Kann es absolut nicht"

Trainer Julian Nagelsmann gilt als extrem ehrgeiziger Charakter - mit dem Verlieren hat er daher so seine Probleme. "Wenn du verlieren kannst, dann ist es schon ein erster Schritt, dass du nicht mehr so ein richtiger Gewinner-Typ bist", sagt er.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Münchens Trainer Julian Nagelsmann.
Münchens Trainer Julian Nagelsmann. © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

München - Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hält nicht viel von der Charaktereigenschaft, verlieren zu können. "Ich kann es absolut nicht. Wenn du verlieren kannst, dann ist es schon ein erster Schritt, dass du nicht mehr so ein richtiger Gewinner-Typ bist", erklärte der 34-Jährige im am Donnerstag veröffentlichten Vereinspodcast des FC Bayern München. "Wenn du ein Gewinner-Typ sein willst, dann sind Niederlagen dazu da, sie auch mal zu akzeptieren und daraus zu lernen. Aber du musst es nicht können."

Bayern-Coach Julian Nagelsmann: "Ich will alles gewinnen"

Der Bundesliga-Trainer gilt in der Fußball-Branche als besonders ehrgeizig. "Ich will alles gewinnen. Ehrgeiz gehört dazu", sagte der Oberbayer. Schließlich habe er den Anspruch, den Platz als Sieger zu verlassen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Beim FC Bayern gelingt ihm das bislang ziemlich gut. In der Champions League steht der deutsche Rekordmeister im Viertelfinale, in der Bundesliga beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Borussia Dortmund sechs Punkte. Nur im DFB-Pokal scheiterten die Münchner bereits in Runde zwei mit 0:5 an Borussia Mönchengladbach.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare