Mit zwei Bayern gegen Hitzfeld

Dante und Luiz Gustavo sind von Luiz Felipe Scolari für das Testspiel der Brasilianer gegen die Schweiz nominiert worden.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Luiz Gustavo und Dante (hier mit Rafinha und dem Uli-Hoeneß-Cup) reisen am 14. August in die Schweiz. Beim Testspiel der brasilianischen Nationalmannschaft gegen die Schweiz stehen sie auf dem Platz.
augenklick Luiz Gustavo und Dante (hier mit Rafinha und dem Uli-Hoeneß-Cup) reisen am 14. August in die Schweiz. Beim Testspiel der brasilianischen Nationalmannschaft gegen die Schweiz stehen sie auf dem Platz.

Dante und Luiz Gustavo sind von Luiz Felipe Scolari für das Testspiel der Brasilianer gegen die Schweiz nominiert worden.

Köln - Mit Abwehr-Ass Dante und Mittefeldspieler Luiz Gustavo vom Triple-Gewinner Bayern München reist Fußball-Rekordweltmeister Brasilien zum Länderspiel am 14. August in die Schweiz.

Den Kader des WM-Gastgebers und Confed-Cup-Siegers für das Duell mit der Mannschaft von Münchens und Borussia Dortmunds Ex-Meistermacher Ottmar Hitzfeld führt Superstar Neymar vom spanischen Meister FC Barcelona an.

Einziger Neuling im Aufgebot von Brasiliens Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari ist Abwehrspieler Maxwell vom französichen Champion Paris St. Germain. Die Begegnung in der Schweiz dient Brasilien als Test für das WM-Turnier 2014 im eigenen Land. Bis Jahresende sollen die Südamerikaner nach Scolaris Plänen noch sechs weitere Länderspiele bestreiten.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren