Mats Hummels mit UNICEF in Afrika

Zusammen mit der Hilfsorganisation Unicef ist Bayern-Star Mats Hummels für den guten Zweck im ostafrikanischen Malawi unterwegs.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Zaubert Kindern in Afrika ein Lächeln aufs gesicht: Bayern-Verteidiger Mats Hummels.
twitter.com/matshummels Zaubert Kindern in Afrika ein Lächeln aufs gesicht: Bayern-Verteidiger Mats Hummels.

Zusammen mit der Hilfsorganisation Unicef ist Bayern-Star Mats Hummels für den guten Zweck im ostafrikanischen Malawi unterwegs.

München - Während sich seine Teamkollegen vom FC Bayern im wohlverdienten Urlaub die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, bricht Mats Hummels nach Afrika auf und hilft bedürftigen Kindern.

Der Weltmeister, der schon seit längerer Zeit als Pate für die Hilfsorganisation Unicef aktiv ist, macht sich aktuell ein Bild von der humanitären Lage im südostafrikanischen Binnenstaat Malawi.

Auf Twitter und Instagram postet Hummels Bilder vom Kicken mit einheimischen Kindern und verbindet diese mit einem Appell: "Schwer in Worte zu fassen, was ich auf meiner ersten Projektreise mit @UNICEF in #Malawi erlebe. Hier wird dringend Hilfe benötigt!"

So glücklich wie auf den Bildern mit dem Fußball-Star sind die Kinder in Malawi nämlich selten. Das Land ist arm und wenig entwickelt. Kriminalität und Gewalt stehen an der Tagesordnung. Wie Mats Hummels mithelfen will, dass sich das Leben für die Kinder Malawis zumindest ein Stück verbessert, soll im November beim RTL-Spendenmarathon aufgelöst werden.

Lesen Sie hier: Franck Ribéry - Abtauchen für Fortgeschrittene

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren