Liveticker: Mandzukic bringt den Rekord

Der FC Bayern siegt dank eines Jokertores mit 1:0 in Pilsen - das Achtelfinale ist erreicht! Zudem haben die Bayern einen zehn Jahre alten Rekord eingestellt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Der FC Bayern München siegt dank dem eingewechselten Mario Mandzukic mit 1:0 in Pilsen - das Achtelfinale ist erreicht! Zudem haben die Bayern einen zehn Jahre alten Rekord eingestellt.

Endstand: 1:0 (0:0)

Tor: Mandzukic (65.)

Hier geht´s zum Spielbericht

München - Der FC Bayern München hat durch den 1:0-Sieg bei Viktoria Pilsen vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht. Mit dem saisonübergreifend neunten Sieg in Serie stellten die Bayern zudem einen Rekord des FC Barcelona aus der Saison 2002/2003 ein.

Hier geht's zum SZ-Liveticker

Pep Guardiola hatte sein Team wieder auf vier Positionen verändert: So spielten überraschend Daniel Van Buyten und Diego Contento in der Innenverteidigung. Dazu rückten Rafinha und der wiedergenesene Toni Kroos ins Team.

Da ZSKA Moskau zeitgleich mit 2:5 bei Manchester City verlor, kann Bayern in der Gruppe D nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze verdrängt werden und steht somit sicher im Achtelfinale.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren