Klarer Erfolg in Memmingen: Siegesserie des FC Bayern II geht weiter

Die Mannschaft von Martin Demichelis ist derzeit nicht zu stoppen. Am Dienstagabend setzte sich der FC Bayern II in Memmingen mit 4:0 durch und feierte im fünften Saisonspiel den fünften Sieg.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Derzeit in der Regionalliga Bayern nicht zu stoppen: Die Reserve des FC Bayern.
Derzeit in der Regionalliga Bayern nicht zu stoppen: Die Reserve des FC Bayern. © IMAGO / Beautiful Sports

München – Es läuft für die Reserve des FC Bayern! Die Münchner feierten am Dienstagabend in der Regionalliga Bayern den fünften Sieg im fünften Saisonspiel. Gegen die bislang noch sieglosen Memminger setzte sich die Mannschaft von Martin Demichelis souverän mit 4:0 durch.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

FC Bayern II verlustpunktfrei an der Tabellenspitze

Christopher Scott (1.), Jamie Lawrence (16.) und Nemanja Motika (30.), die allesamt zuletzt auch bei den Profis ran durften, sorgten bereits im ersten Durchgang für klare Verhältnisse. Yusuf Kabadayi erzielte in der Schlussphase (80.) den 4:0-Endstand.

Durch den Auswärtserfolg führt die zweite Mannschaft des Rekordmeisters die Tabelle weiter verlustpunktfrei mit 15 Zählern vor Wacker Burghausen und der SpVgg Bayreuth an (jeweils 12 Punkte).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren