Huntelaar und Jones bei Schalke für Bayern-Spiel fraglich

Fußball-Bundesligist Schalke 04 bangt vor dem Spitzenspiel am Samstag gegen den FC Bayern um den Einsatz von Torjäger Klaas-Jan Huntelaar Mittelfeldspieler Jermaine Jones
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

GelsenkirchenSchalke 04 muss im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayern München möglicherweise auf Torjäger Klaas Jan Huntelaar und Mittelfeldspieler Jermaine Jones verzichten. Huntelaar konnte wegen Problemen am Hüftbeugemuskel am Donnerstag nicht am Training teilnehmen. Jones fehlte wegen einer Kapselverletzung. „Hinter beiden stehen große Fragezeichen“, sagte Trainer Huub Stevens.

Schalke will seinen guten Saisonstart durch einen Erfolg gegen den Rekordchampion am Samstag krönen. Die Gelsenkirchener gehören mit sieben Punkten aus den bisherigen drei Liga-Partien zu den Verfolgern von Spitzenreiter FC Bayern. In der Vorsaison konnten die Münchner beide Spiele jeweils 2:0 gewinnen. „Ich hoffe, dass unsere jungen Spieler aus diesen Partien gelernt haben“, sagte Stevens. „Wir müssen mutiger agieren und uns wehren“, erklärte Manager Horst Heldt.
 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren