Hertha BSC verpflichtet Ottl

Andreas Ottl ist die dritte Neuverpflichtung von Hertha BSC für die kommende Bundesliga-Saison.  
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

 

 Andreas Ottl ist die dritte Neuverpflichtung von Hertha BSC für die kommende Bundesliga-Saison.

Berlin

Der Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei vom FC Bayern München und erhält beim Hauptstadtklub einen Dreijahresvertrag, wie der Verein am Samstag mitteilte. „Andreas Ottl ist ein erfahrener Bundesligaspieler, dessen Routine uns nicht nur in der kommenden Saison, sondern auch in den nächsten Jahren mit Sicherheit weiterhelfen wird“, sagte Hertha-Geschäftsführer Michael Preetz.

Ottl erklärte: „Hertha BSC und Berlin sind eine neue Herausforderung, auf die ich mich nach 15 Jahren in München sehr freue.“ Ottl bestritt bislang 109 Bundesligaspiele und erzielte dabei neun Tore. In der Champions-League kam er 20 mal zum Einsatz. Mit dem FC Bayern wurde er dreimal Deutscher Meister und dreimal Pokalsieger.

dapd

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren