"Guardiola soll auf alle Fälle zu Bayern gehen!"

Luca Toni, einst Meister und Pokalsieger mit dem FC Bayern, legt dem Ex-Barca-Coach seinen Ex-Klub ans Herz.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Luca Toni, einst Meister und Pokalsieger mit dem FC Bayern, legt dem Ex-Barca-Coach seinen Ex-Klub ans Herz.

Der 35-Jährige, der nach einem Dubai-Intermezzo nun wieder für den AC Florenz kickt, empfahl dem derzeit vereinslosen Pep Guardiola im "BamS"-Interview, zu seinem Ex-Klub nach München zu wechseln: "Ich rate ihm: zu Bayern! Auf alle Fälle Bayern! Das ist einer der besten und wichtigsten Vereine der Welt. Man kann als Trainer gut in München arbeiten, weil Geld da ist. Das perfekte Stadion, das Merchandising. In Italien gibt es momentan nicht annähernd so gute Voraussetzungen. Der einzige Klub in Italien, der mit Bayern vergleichbar ist, ist Juventus Turin. Mit Bayern vor zehn Jahren."

Guardiola, der mit Luca Toni einst gemeinsam in Brescia spielte, sagte weiter: "Er hat mich früher schon über den FC Bayern befragt. Ich glaube, die Philosophie, so wie der Klub funktioniert, das könnte ihm gefallen. Und er ist ein sehr guter Trainer, der eine Mannschaft perfekt einstellt. Er würde zur deutschen Mentalität das gewisse Etwas hinzufügen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren