Gomez bei Florenz wieder im Mannschaftstraining

Mario Gomez brennt auf sein Comeback beim AC Florenz. Nach langer Verletzungspause steht der Torjäger seinem Club wieder zur Verfügung.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Mario Gomez brennt auf sein Comeback beim AC Florenz. Nach langer Verletzungspause steht der Torjäger seinem Club wieder zur Verfügung.

Florenz  – Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez hat von der medizinischen Abteilung des AC Florenz grünes Licht für die Rückkehr ins Mannschaftstraining erhalten. Der 28-Jährige bestand am Montag einen letzten Check, hieß es auf der AC-Homepage. Damit könnte Gomez womöglich am Sonntag im Auswärtsspiel bei Udinese Calcio wieder zur Verfügung stehen.

Er hatte im September einen Innenbandteilriss im rechten Knie erlitten war daher auch für die ersten Länderspiele des Jahres ausgefallen. Gomez war im Sommer für rund 20 Millionen Euro vom FC Bayern München nach Florenz gewechselt. Bislang kam der 59-malige Nationalspieler lediglich auf drei Spiele und zwei Tore in der Serie

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren