Galatasaray Istanbul will Bayerns Dante

Wechselt Bayerns Innenverteidiger Dante in die Türkei? Laut einem Bericht der türkischen Zeitung "Fanatik" will Galatasaray Istanbul dem 31-jährigen Brasilianer ein Angebot unterbreiten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Beim FC Bayern zuletzt auf dem Abstellgleis: Innenverteidiger Dante
Rauchensteiner/Augenklick Beim FC Bayern zuletzt auf dem Abstellgleis: Innenverteidiger Dante

München - Ist Dantes Zeit beim FC Bayern schon abgelaufen? Zum Saisonauftakt gegen den Hamburger SV war Bayerns berühmter Afro-Innenverteidiger nicht mal mehr im Kader gestanden.

Lesen Sie hier: Die Twitter-Debatte über FC-Bayern-Entfremdung

Schon länger ist Dante, dessen Vertrag noch zwei Jahre läuft, nicht mehr gesetzt unter Trainer Guardiola. Deshalb ist es gut möglich, dass der Brasilianer noch in diesem Sommer wechselt. Interesse am Innenverteidiger gibt es aus der Türkei. Wie die Zeitung "Fanatik" berichtet, bereitet der türkische Rekordmeister ein Angebot für den Brasilianer vor.

Gut möglich, dass Dante den Ex-Bayern Hamit Altintop und Lukas Podolski nach Istanbul folgt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren