Frauen des FC Bayern München verpflichten Kathrin Hendrich

Nächste hochkarätige Neuverpflichtung bei den Fußballerinnen des FC Bayern: Kathrin Hendrich kommt zur nächsten Saison vom 1. FFC Frankfurt. Die 25-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kathrin Hendrich: Verteidigerin mit deutsch-belgischen Wurzeln.
firo/Augenklick Kathrin Hendrich: Verteidigerin mit deutsch-belgischen Wurzeln.

München - Vizemeister FC Bayern hat sich den nächsten hochkarätigen Neuzugang für die kommende Spielzeit gesichert.

Nationalspielerin Kathrin Hendrich (25) wechselt vom Liga-Konkurrenten 1. FFC Frankfurt nach München, wo die Verteidigerin einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Das teilten die Bayern am Montag mit.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Kathy ist eine schnelle, zweikampfstarke und äußerst zuverlässige Verteidigerin, die zudem fußballerisch gut ausgebildet ist", sagte Trainer Thomas Wörle.

Diese Trainer sind beim FC Bayern in der Lostrommel

Hendrich ist nach den Freiburgerinnen Lina Magull und Laura Benkarth die dritte Nationalspielerin, die sich zur kommenden Spielzeit dem FC Bayern anschließt. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung und bin zuversichtlich, dass wir mit der Mannschaft erfolgreich sein werden", sagte die im belgischen Eupen geborene Hendrich, die 2014 von Bayer Leverkusen nach Frankfurt gewechselt war.

Lesen Sie hier: Tuchel - FC Bayern adé, bonjour PSG?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren