FC Bayern verpflichtet spanischen Abwehrspieler Juan Bernat

Ein neuer Abwehrspieler für den FC Bayern: Juan Bernat kommt vom FC Valencia und hat schon einen Vertrag bis Mitte 2019 unterschrieben. Sammer: "Er ist schnell, zweikampfstark, hat einen unglaublichen Zug zum Tor".
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Neuzuganng beim FC Bayern: Juan Bernat kommt vom FC Valencia
dpa Neuzuganng beim FC Bayern: Juan Bernat kommt vom FC Valencia

München - Der FC Bayern München hat den spanischen Nachwuchs-Nationalspieler Juan Bernat verpflichtet. Der 21 Jahre alte Abwehrspieler kommt vom FC Valencia und unterschrieb beim deutschen Fußball-Primus einen Vertrag bis Mitte 2019. Bernat erhält an der Isar die frei gewordene Defensiv-Planstelle von Daniel van Buyten. Der Kontrakt des belgischen Innenverteidigungs-Routiniers war im Sommer nach acht Jahren in München nicht erneut verlängert worden.

Lesen Sie hier: Kroos-Wechsel zu Real so gut wie fix

"Wir sind sehr zufrieden, sowohl mit dem Spieler als auch dem FC Valencia eine sehr gute und schnelle Lösung gefunden zu haben", sagte Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen am Montag. Bernat wird allerdings am Mittwoch noch nicht am offiziellen Trainingsauftakt der Münchner teilnehmen, sondern soll erst am Donnerstag anreisen.

Sportvorstand Matthias Sammer zeigte sich erfreut über den dritten Bayern-Neuzugang nach Robert Lewandowski (Borussia Dortmund) und Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt): "Er ist schnell, zweikampfstark, hat einen unglaublichen Zug zum Tor", lobte er.

Lesen Sie hier: Kroos zu Real Madrid? - Das sagt sein Berater

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren