FC Bayern: Trapattoni empfiehlt McGeady

Bei den Personalplanungen für die nächste Saison haben die Bayernbosse auch einen irischen Nationalspieler im Visier.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Offenbar auf der Wunschliste der Bayern: Aiden McGeady.
AP Offenbar auf der Wunschliste der Bayern: Aiden McGeady.

MÜNCHEN - Bei den Personalplanungen für die nächste Saison haben die Bayernbosse auch einen irischen Nationalspieler im Visier.

Mit Anatolji Tymoschtschuk und Ivica Olic stehen zwei Neuzugänge für die kommende Saison beim FC Bayern bereits fest, Kapitän Mark van Bommel und Abwehr-Ass Martin Demichelis haben ihre Vertraäge verlängert, Zé Roberto wird wohl bald seinen neuen Einjahres-Kontrakt unterschreiben.

Offensichtlich haben die Bayernbosse nun auch Aiden McGeady (22) von Celtic Glasgow im Visier. Schon vor Monaten wurde über ein angebliches Interesse der Münchner am irischen Mittelfeldspieler spekuliert

"Die Bayern haben ihn beobachtet und haben sich bei mir nach ihm erkundigt", sagte McGeadys Nationaltrainer Giovanni Trapattoni der schottischen Tageszeitung "Daily Mail". "Sie haben mich nach meiner Meinung über ihn gefragt und ich habe ihnen gesagt, dass er einer unserer wichtigsten Spieler ist." McGeadys Vertrag bei Celtic läuft noch bis 2013, sein Marktwert wir auf sieben Millionen Euro taxiert.

Laut "Daily Mail" soll sich Trapattoni, der ehemalige Bayern-Coach ,am Rande des Premier-League-Spiels zwischen dem FC Chelsea und Manchester City mit Verantwortlichen des Rekordmeisters getroffen haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren