FC Bayern: Noten für Bayern-Stars im DFB-Pokal gegen FC Schalke 04

Ein nie gefährdeter Sieg beschert dem FC Bayern den Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals. Lesen Sie hier, wie der AZ-Reporter die Leistung der Bayern-Stars bewertet.
| jb/mb
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
MANUEL NEUER: Note 3 - Gegen seinen ehemaligen Herzensverein wenig gefordert. Konnte in der zweiten Halbzeit vor dem Schalker Block größtenteils den ihm gutbekannten Fangesängen zuhören.
dpa 14 MANUEL NEUER: Note 3 - Gegen seinen ehemaligen Herzensverein wenig gefordert. Konnte in der zweiten Halbzeit vor dem Schalker Block größtenteils den ihm gutbekannten Fangesängen zuhören.
DAVID ALABA: Note 3 - Belebte mit seinem Lieblingspartner Ríbery die linke Seite der Bayern. War in der Defensive da, wenn er gebraucht wurde. Rückte nach dem Seitenwechsel nach innen. Das kennt er ja noch von Ex-Coach Pep Guardiola.
sampics/Augenklick 14 DAVID ALABA: Note 3 - Belebte mit seinem Lieblingspartner Ríbery die linke Seite der Bayern. War in der Defensive da, wenn er gebraucht wurde. Rückte nach dem Seitenwechsel nach innen. Das kennt er ja noch von Ex-Coach Pep Guardiola.
JAVI MARTINEZ: Note 2 - Hatte ähnlich wenig wie Nebenmann Hummels zu tun. In der zweiten Hälfte bekam er mit Alaba einen neuen Partner in der Innenverteidigung. Auch mit ihm funktionierte das Zusammenspiel problemlos. Erlaubte sich keinen Fehler.
Augenklick/GES 14 JAVI MARTINEZ: Note 2 - Hatte ähnlich wenig wie Nebenmann Hummels zu tun. In der zweiten Hälfte bekam er mit Alaba einen neuen Partner in der Innenverteidigung. Auch mit ihm funktionierte das Zusammenspiel problemlos. Erlaubte sich keinen Fehler.
MATS HUMMELS: Note 3 - Der Abwehrspieler rückte immer wieder mit auf, verfehlte mit einem Kopfball nach einer Ecke das Tor weit (24.). In der Defensive kaum gefordert. Wurde nach der Pause nicht mehr gebraucht und ging raus.
dpa 14 MATS HUMMELS: Note 3 - Der Abwehrspieler rückte immer wieder mit auf, verfehlte mit einem Kopfball nach einer Ecke das Tor weit (24.). In der Defensive kaum gefordert. Wurde nach der Pause nicht mehr gebraucht und ging raus.
RAFINHA: Note 3 - Rückte etwas überraschend für Kapitän Lahm auf der Rechtsverteidigerposition in die Mannschaft. Machte seine Sache ordentlich. Blieb gegen seinen Ex-Verein aber insgesamt eher unauffällig.
Rauchensteiner/Augenklick 14 RAFINHA: Note 3 - Rückte etwas überraschend für Kapitän Lahm auf der Rechtsverteidigerposition in die Mannschaft. Machte seine Sache ordentlich. Blieb gegen seinen Ex-Verein aber insgesamt eher unauffällig.
XABI ALONSO: Note 2 - Umsichtig und auch mal per Grätsche an der Seitenlinie unterwegs (22.). Schöner Chipball auf Vidal (25.). Organisierte das Bayern-Spiel gewohnt geschickt. Sehr präsent und zweikampfstark.
Augenklick/firo 14 XABI ALONSO: Note 2 - Umsichtig und auch mal per Grätsche an der Seitenlinie unterwegs (22.). Schöner Chipball auf Vidal (25.). Organisierte das Bayern-Spiel gewohnt geschickt. Sehr präsent und zweikampfstark.
ARTURO VIDAL: Note 3 - Gleich zu Beginn mit einer harten Grätsche (11.), verursachte per Handspiel (43.) den nächsten Freistoß. Versuchte es nach Alonsos Superpass mit einem Fallrückzieher, traf den Ball aber nicht richtig. Insgesamt eine unauffällige Partie.
dpa 14 ARTURO VIDAL: Note 3 - Gleich zu Beginn mit einer harten Grätsche (11.), verursachte per Handspiel (43.) den nächsten Freistoß. Versuchte es nach Alonsos Superpass mit einem Fallrückzieher, traf den Ball aber nicht richtig. Insgesamt eine unauffällige Partie.
THIAGO: Note 2 -
Dass der 1,72 Meter große Spanier ein ausgezeichnetes Kopfballspiel hat, wissen jetzt auch die Schalker. Völlig allein gelassen verwertete er Lewandowskis Traumflanke bilderbuchmäßig zum 2:0. Bayerns Lenker in der Offensive – weiter in Topform.
dpa 14 THIAGO: Note 2 - Dass der 1,72 Meter große Spanier ein ausgezeichnetes Kopfballspiel hat, wissen jetzt auch die Schalker. Völlig allein gelassen verwertete er Lewandowskis Traumflanke bilderbuchmäßig zum 2:0. Bayerns Lenker in der Offensive – weiter in Topform.
ARJEN ROBBEN: Note 3 - Umarmte Ex-Teamkollege Badstuber beim Handshake vor dem Anpfiff innig. Bereitete dem Leihschalker in den 90 Minuten dann einige Probleme. Badstuber musste nach zwei Fouls an Robben dann sogar mit Gelb-Rot runter (77.).
dpa 14 ARJEN ROBBEN: Note 3 - Umarmte Ex-Teamkollege Badstuber beim Handshake vor dem Anpfiff innig. Bereitete dem Leihschalker in den 90 Minuten dann einige Probleme. Badstuber musste nach zwei Fouls an Robben dann sogar mit Gelb-Rot runter (77.).
FRANCK RIBERY: Note 1 - Kehrte nach einmonatiger Verletzungspause zurück ins Team. Und wie. Gleich nach 139 Sekunden mit einem Geistesblitz. In der 29. mit der nächsten Zuckerpass auf Lewandowski. Seine elfte und zwölfte Torvorlage. Nicht zu stoppen. Nach 66 Minuten vom Feld.
sampics/Augenklick 14 FRANCK RIBERY: Note 1 - Kehrte nach einmonatiger Verletzungspause zurück ins Team. Und wie. Gleich nach 139 Sekunden mit einem Geistesblitz. In der 29. mit der nächsten Zuckerpass auf Lewandowski. Seine elfte und zwölfte Torvorlage. Nicht zu stoppen. Nach 66 Minuten vom Feld.
ROBERT LEWANDOWKSI: Note 1 - Lieferte einen Blitzstart und traf per Lupfer mit links. Mit überragender Übersicht und einer Traumflanke beim 2:0, das 3:0 machte er wieder selbst – schon 30 Pflichtspieltore (fünf im Pokal). Weltklasse.
imago/Ulmer 14 ROBERT LEWANDOWKSI: Note 1 - Lieferte einen Blitzstart und traf per Lupfer mit links. Mit überragender Übersicht und einer Traumflanke beim 2:0, das 3:0 machte er wieder selbst – schon 30 Pflichtspieltore (fünf im Pokal). Weltklasse.
JUAN BERNAT: Note 3 - Bekam von seinem Trainer an seinem 24. Geburtstag ein kleines Geschenk und kam nach der Pause für Hummels rein. Hatte direkt eine Torchance und probierte viel nach vorne.
dpa 14 JUAN BERNAT: Note 3 - Bekam von seinem Trainer an seinem 24. Geburtstag ein kleines Geschenk und kam nach der Pause für Hummels rein. Hatte direkt eine Torchance und probierte viel nach vorne.
KINGSLEY COMAN: Note 3 - Kam in der 67. Minute für Ríbery rein. Konnte keine ganz großen Akzente mehr setzen.
Augenklick 14 KINGSLEY COMAN: Note 3 - Kam in der 67. Minute für Ríbery rein. Konnte keine ganz großen Akzente mehr setzen.
JOSHUA KIMMICH: Note 3 - Ersetzte Arturo Vidal in der Schlussviertelstunde. Machte das im zentralen Mittelfeld auch ordentlich.
GES/Augenklick 14 JOSHUA KIMMICH: Note 3 - Ersetzte Arturo Vidal in der Schlussviertelstunde. Machte das im zentralen Mittelfeld auch ordentlich.

München - Der FC Bayern hat souverän das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht.

Mit einem nie gefährdeten 3:0 (3:0) gegen den FC Schalke 04 erreicht der Rekordpokalsieger erneut das Halbfinale des deutschen Pokalwettbewerbs. Für die Tore sorgten Robert Lewandowski (2., 29.) und Thiago (16.). Der Pole Lewandowski war der überragende Mann auf dem Platz und war an allen drei Toren beteiligt.

In der 77. Minute sah Schalkes Holger Badstuber Gelb-Rot nach einem Foul an Javi Martínez. Damit würde Badstuber dem FC Bayern in der ersten Runde des DFB-Pokals fehlen.

Sehen Sie hier die Noten des AZ-Reporters im Stadion für die Bayern-Stars.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren