FC Bayern München: Vor diesem Bayern-Trio hat Real-Verteidiger Carvajal Angst

Reals Verteidiger Daniel Carvajal hat großen Respekt vor der Offensive des FC Bayern München. "Robben, Ribery und Lewandowski sind so schwierig zu bremsen", verriet der 26-Jährige.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Daniel Carvajal wird es Mittwoch auch mit Frank Ribery zu tun bekommen - eine Aufgabe, vor der er Respekt hat.
GES/Augenklick Daniel Carvajal wird es Mittwoch auch mit Frank Ribery zu tun bekommen - eine Aufgabe, vor der er Respekt hat.

München - Wenn am Mittwoch Real Madrid beim FC Bayern München zu Gast ist, werden auf beiden Seiten die Offensiv- und Defensivreihen im Fokus stehen. Immerhin stehen mit Robert Lewandowski und Cristiano Ronaldo zwei Weltklasse-Stürmer auf dem Platz.

Reals Verteidiger Daniel Carvajal verriet jetzt in einem Interview mit der spanischen Sportzeitung Marca, dass er genau vor diesem Robert Lewandowski großen Respekt hat - zusammen mit zwei anderen Bayern-Offensivkräften. "Robben, Ribery und Lewandowski sind so schwer zu stoppen", sagte der 26-Jährige. "Sie sind drei sehr verschiedene Spielertypen und es ist sehr schwierig, sie an Torschüssen zu hindern. Und alle drei können aus einer einzigen Chance ein Tor machen", so Carvajal weiter.

Doch der Rechtsverteidiger gibt sich optimistisch ob der Chance, als erste Mannschaft überhaupt zum dritten Mal in Folge die Champions League zu gewinnen. "Nichts ist unmmöglich, wir werden dafür kämpfen", lautet Carvajals Kampfansage. Der FC Bayern wird allerdings alles daran setzen, genau das zu verhindern.

Lesen Sie auch: Fünf Schlüsselduelle - Robert Lewandowski macht den Unterschied

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren