FC Bayern: Javi Martinez über Basketball und Titelfeier

Der 29-jährige Javi Martínez spielt für Bayerns Fußballer und ist öfter im Audi-Dome zu Gast. Im AZ-Interview spricht er über die Leistung der Basketballer und seinen großen Traum.
| Julian Buhl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Javi Martinez verfolgte am Mittwoch das Spiel gegen Galatasary Istanbul im Audi Dome.
imago Javi Martinez verfolgte am Mittwoch das Spiel gegen Galatasary Istanbul im Audi Dome.

AZ: Herr Martínez, Sie sind häufig im Audi Dome, wie hat Ihnen das 86:78 der Bayern-Basketballer gegen Galatasaray gefallen?
Es war ein sehr interessantes, knappes Spiel. Beide Mannschaften haben gut gespielt und die Bayern- und die Galatasaray-Fans haben für eine großartige Atmosphäre gesorgt. Und wir haben gewonnen. Es war also ein guter Abend.

Welchen Eindruck haben Sie vom Bayern-Team?
Ich glaube, es ist die beste Bayern-Mannschaft, die ich hier bislang gesehen habe. Das zeigen ja auch bislang die Ergebnisse: Sowohl im Eurocup als auch in der Bundesliga steht Bayern auf Platz eins. Auch die neuen Spieler, zum Beispiel Cunningham und Hobbs, spielen sehr gut. Reggie Redding hat mir gerade erzählt, dass sie am Sonntag gegen Bamberg spielen werden. Das ist ein großes und wichtiges Spiel. Da werde ich ganz sicher wieder hier sein. Und hoffentlich kann ich das Spiel dann wieder so genießen wie heute.

Werden Sie auch ein paar Ihrer Teamkollegen mitbringen?
Ich werde auf jeden Fall welche fragen, ob sie mitkommen. David und Josh (Alaba und Kimmich, d.Red.) sind ja zum Beispiel genau wie ich große Basketballfans. Wir wollen dabei helfen, das wichtige Spiel am Sonntag zu gewinnen.

Könnten Sie sich vorstellen, Ihre möglichen Titel am Ende der Saison vielleicht gemeinsam auf dem Rathausbalkon am Marienplatz zu feiern?
Das wäre großartig. 2014 waren die Basketballer ja schon mal Meister. Hoffentlich können sie das jetzt wiederholen und auch wir Fußballer dieses Jahr Titel gewinnen. Damit wir dann auch gemeinsam auf dem Rathausbalkon feiern können.

Weitere FCB-News finden Sie hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren