FC Bayern II: Leon Dajaku erzielt Traumtor in letzter Sekunde

Offensiv-Talent Leon Dajaku erzielt beim 2:0-Erfolg des FC Bayern II gegen Eintracht Braunschweig einen Doppelpack. Darunter auch ein absolutes Traumtor in letzter Sekunde.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Leon Dajaku
imago/Lackovic Leon Dajaku

München - Es läuft bei den "kleinen" Bayern: Die Reserve des deutschen Rekordmeisters hat sich am Sonntag mit 2:0 gegen Eintracht Braunschweig durchgesetzt und damit den dritten Sieg in Folge in der 3. Liga eingefahren.

Top-Talent Leon Dajaku, der erst im Sommer vom VfB Stuttgart nach München gewechselt war, erzielte einen Doppelpack gegen die Niedersachsen, die eigentlich als Favorit in die Partie gegangen sind. Zunächst schlug der 18-Jährige in der 15. Minute zu, in den letzten Sekunden sorgte er dann mit einem echten Traumtor für die endgültige Entscheidung im Grünwalder Stadion.

Entscheidung aus über 50 Metern

Um vielleicht doch noch den Ausgleich zu erzielen, ging Braunschweigs Torhüter Jasmin Fejzic bei einer Standardsituation mit nach vorne. Die Eintracht ließ die Chance ungenutzt, stattdessen machten die Münchner das Spiel schnell. Dajaku bekam den Ball in der eigenen Hälfte auf der rechten Seite. Knapp fünf Meter vor der Mittellinie zog der Stürmer ab, der Ball flog über 50 Meter durchs Grünwalder – und landete schließlich tatsächlich im Tor der Braunschweiger, Fejzic lief nicht schnell genug zurück. Braunschweig-Verteidiger Robin Becker kam trotz einer Grätsche nicht mehr an den Ball.

Die Bayern jubelten nach Dajakus Traumtor, direkt danach pfiff der Schiedsrichter die Partie ab. Der FC Bayern II steht nach anfänglichen Problemen in der 3. Liga nun auf dem achten Platz. Am kommenden Sonntag müssen die Münchner beim FSV Zwickau ran.

Das Dajaku-Traumtor im Video

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lesen Sie auch: Co-Trainer Flick erklärt - Darum war Martínez so geknickt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren