Ex-Coach vom FC Bayern München: Carlo Ancelotti wird Trainer beim SSC Neapel

Der ehemalige Trainer des FC Bayern München, Carlo Ancelotti, hat einen neuen Job. Ab der kommenden Saison trainiert der Italiener den SSC Neapel.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Andreas Gebert/dpa

Der ehemalige Trainer des FC Bayern München, Carlo Ancelotti, hat einen neuen Job. Ab der kommenden Saison trainiert der Italiener den SSC Neapel.

Neapel - Der SSC Neapel und der ehemalige Bayern-Trainer Carlo Ancelotti haben sich am Mittwoch auf einen Vertrag geeinigt. Die Bestätigung durch Neapels Klubchef Aurelio De Laurentiis soll in Kürze erfolgen.

Ancelotti soll beim Vizemeister einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr erhalten. 6,5 Millionen Euro netto pro Saison soll der 58-Jährige, der Coach Maurizio Sarri ersetzen soll, einstreichen. Sarri will offenbar zu Zenit St. Petersburg wechseln. Im vergangenen Herbst wurde Carlo Ancelotti beim FC Bayern München entlassen. Für ihn wurde Jupp Heynckes aus dem Ruhestand geholt.

Mehr News zum FC Bayern gibt's hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren