Einzelkritik: Die Bayern gegen Hoffenheim

Gleich neunmal die Note drei, aber auch eine Eins - So sah der AZ-Reporter die Leistung der Bayern beim 1:0 in Hoffenheim.
| ps
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Leistung der Bayern-Spieler beim 1:0-Sieg in Hoffenheim - die Einzelkritik als Noten zum Durchklicken.
dpa/az/getty 12 Die Leistung der Bayern-Spieler beim 1:0-Sieg in Hoffenheim - die Einzelkritik als Noten zum Durchklicken.
TOM STARKE: Note 3. Der Rückkehrer. Ein Zuckerl für den Ex-Hoffenheimer, der erstmals in der Liga anstelle von Neuer ins Tor durfte. Ein paar Lässigkeiten und Unsicherheiten, stark gegen Schröck (67.). Zu Null.
dapd 12 TOM STARKE: Note 3. Der Rückkehrer. Ein Zuckerl für den Ex-Hoffenheimer, der erstmals in der Liga anstelle von Neuer ins Tor durfte. Ein paar Lässigkeiten und Unsicherheiten, stark gegen Schröck (67.). Zu Null.
PHILIPP LAHM: Note 3. Viel Freiraum, viel Offensivdrang, weil auf seiner rechten Abwehrseite (Gegenspieler Usami!) nicht gefordert. Erzielte beinahe das 2:0 (41.). Aber: In Halbzeit zwei oft zu langsam (Firmino!).
dpa 12 PHILIPP LAHM: Note 3. Viel Freiraum, viel Offensivdrang, weil auf seiner rechten Abwehrseite (Gegenspieler Usami!) nicht gefordert. Erzielte beinahe das 2:0 (41.). Aber: In Halbzeit zwei oft zu langsam (Firmino!).
JEROME BOATENG: Note 2. Weil in den Cup-Bewerben außen vor, darf er (nur) Liga. Sah Gelb, seine dritte. Gut: Fing den Querpass ab, leitete das 1:0 ein. Resolut, klare Aktionen. Gut.
GES/Augenklick 12 JEROME BOATENG: Note 2. Weil in den Cup-Bewerben außen vor, darf er (nur) Liga. Sah Gelb, seine dritte. Gut: Fing den Querpass ab, leitete das 1:0 ein. Resolut, klare Aktionen. Gut.
DAVID ALABA: Note 3. Hatte nach hinten am meisten zu tun, da „Hoffe“ über den schnellen Schröck dort Betrieb machte. Aber der Wiener is' halt a oider Routinier.
dapd 12 DAVID ALABA: Note 3. Hatte nach hinten am meisten zu tun, da „Hoffe“ über den schnellen Schröck dort Betrieb machte. Aber der Wiener is' halt a oider Routinier.
BASTIAN SCHWEINSTEIGER: Note 1. Lieferte sich hitzige, beinahe handgreifliche Duelle mit Weis. Warum denn? Auch so enorm zweikampfstark. Traf Latte und Pfosten per Freistoß: Alu-Doppelpack! Kann's auch als Sitzfußballer, daher: bester Mann.
dpa 12 BASTIAN SCHWEINSTEIGER: Note 1. Lieferte sich hitzige, beinahe handgreifliche Duelle mit Weis. Warum denn? Auch so enorm zweikampfstark. Traf Latte und Pfosten per Freistoß: Alu-Doppelpack! Kann's auch als Sitzfußballer, daher: bester Mann.
JAVI MARTÍNEZ: Note 3. Der Abräumer – und Schlichter. Ging schützend dazwischen, als Schweinsteiger den Weis am Wickel hatte. Der Stabilisator des Bayern-Spiels.
dapd 12 JAVI MARTÍNEZ: Note 3. Der Abräumer – und Schlichter. Ging schützend dazwischen, als Schweinsteiger den Weis am Wickel hatte. Der Stabilisator des Bayern-Spiels.
THOMAS MÜLLER: Note 3. Rechts drin statt Robben (wieder mal Wadenprobleme). Emsig, wuselig, aber nicht so überraschend und effizient wie sonst. Ein Arbeitsspiel.
dpa 12 THOMAS MÜLLER: Note 3. Rechts drin statt Robben (wieder mal Wadenprobleme). Emsig, wuselig, aber nicht so überraschend und effizient wie sonst. Ein Arbeitsspiel.
Bayern-Star Franck Ribéry laboriert an einer Außenbanddehnung im linken Sprunggelenk.
dpa 12 Bayern-Star Franck Ribéry laboriert an einer Außenbanddehnung im linken Sprunggelenk.
MARIO GOMEZ: Note 3. Der Liga-Stürmer. Der andere Mario, der Mandzukic, stürmt in den Cup-Bewerben. Verpasste erst eine gute Kopfball-Chance (36.), traf dann clever mit links (39.) - sein sechster Ligatreffer.
dapd 12 MARIO GOMEZ: Note 3. Der Liga-Stürmer. Der andere Mario, der Mandzukic, stürmt in den Cup-Bewerben. Verpasste erst eine gute Kopfball-Chance (36.), traf dann clever mit links (39.) - sein sechster Ligatreffer.
LUIZ GUSTAVO: Note 3. Der nächste Ex-Hoffenheimer. Kam in Minute 64 als Mittelfeld-Absicherer. Machte einigermaßen, was gefordert war: für Ordnung sorgen.
Rauchensteiner 12 LUIZ GUSTAVO: Note 3. Der nächste Ex-Hoffenheimer. Kam in Minute 64 als Mittelfeld-Absicherer. Machte einigermaßen, was gefordert war: für Ordnung sorgen.
MARIO MANDZUKIC: Ohne Note. Bekam noch eine Viertelstunde für seinen Kampf gegen Dortmunds Lewandowski – um die Torjägerkrone. Steht 16:15 für den Polen. Dabei blieb es.
Rauchensteiner 12 MARIO MANDZUKIC: Ohne Note. Bekam noch eine Viertelstunde für seinen Kampf gegen Dortmunds Lewandowski – um die Torjägerkrone. Steht 16:15 für den Polen. Dabei blieb es.

Der AZ-Reporter verteilt Kopfnoten an die Spieler des FC Bayern.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren