Einzelkritik: Der FC Bayern gewinnt gegen den HSV

Der FC Bayern gewinnt im Eröffnungsspiel der Bundesliga mit 5:0 gegen den Hamburger SV. So sah die AZ-Sportredaktion die Leistung der Bayern-Spieler gegen den HSV.
| MK
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Manuel Neuer - Note 3 - Bewegte sich gefühlt weniger als Pep Guardiola in der Coaching Zone. Fing in der Anfangsphase ein harmloses HSV-Schüsschen, sonst nicht gefordert. Das blieb auch in der zweiten Halbzeit so. An diesem Abend hätte man auch Sepp Maier nochmal ins Tor stellen können, der vor dem Spiel mit der Bayern-Meistermannschaft von 1969 geehrt wurde.
dpa 14 Manuel Neuer - Note 3 - Bewegte sich gefühlt weniger als Pep Guardiola in der Coaching Zone. Fing in der Anfangsphase ein harmloses HSV-Schüsschen, sonst nicht gefordert. Das blieb auch in der zweiten Halbzeit so. An diesem Abend hätte man auch Sepp Maier nochmal ins Tor stellen können, der vor dem Spiel mit der Bayern-Meistermannschaft von 1969 geehrt wurde.
Philipp Lahm - Note 2 - Von Guardiola schon nach wenigen Minuten weiter nach vorne beordert. Hinten rechts ohne Beschäftigung - was sollte er also da? Bereitete in seiner Paraderolle als Rechtsaußen mit präzisen Pässen und Flanken einige Chancen vor. Dass Lahm lieber im zentralen Mittelfeld spielen würde, merkte man ihm nicht an. Einer der besten Bayern-Spieler. Durfte nach 72 Minuten vorzeitig vom Feld.
dpa 14 Philipp Lahm - Note 2 - Von Guardiola schon nach wenigen Minuten weiter nach vorne beordert. Hinten rechts ohne Beschäftigung - was sollte er also da? Bereitete in seiner Paraderolle als Rechtsaußen mit präzisen Pässen und Flanken einige Chancen vor. Dass Lahm lieber im zentralen Mittelfeld spielen würde, merkte man ihm nicht an. Einer der besten Bayern-Spieler. Durfte nach 72 Minuten vorzeitig vom Feld.
Medhi Benatia - Note 3 - Traf nach Freistoß von Xabi Alonso per Schulter zum ersten Tor der 53. Bundesliga-Saison. Das war allerdings seine beste Szene in diesem Spiel. Wirkte vor allem in der ersten Halbzeit unkonzentriert. Seinen Ballverlust in der 12. Minute musste Alonso mit einem taktischen Foul korrigieren. Dafür sah der Spanier Gelb. Es bleibt dabei: Benatia patzt zu oft. Gegen andere Gegner kann das wehtun.
dpa 14 Medhi Benatia - Note 3 - Traf nach Freistoß von Xabi Alonso per Schulter zum ersten Tor der 53. Bundesliga-Saison. Das war allerdings seine beste Szene in diesem Spiel. Wirkte vor allem in der ersten Halbzeit unkonzentriert. Seinen Ballverlust in der 12. Minute musste Alonso mit einem taktischen Foul korrigieren. Dafür sah der Spanier Gelb. Es bleibt dabei: Benatia patzt zu oft. Gegen andere Gegner kann das wehtun.
Jerome Boateng - Note 4 - Wie Benatia zu Spielbeginn gedanklich nicht auf der Höhe; schlug einige lange Pässe ins Aus, das sieht man selten vom Ex-Hamburger Boateng. Dann ließ er sich von Sven Schipplock auf Höhe der Mittellinie auch noch den Ball stehlen, er musste foulen - und sah die Gelbe Karte. Nahmen die Bayern den HSV nicht ernst genug? Bei Boateng schien es so.
firo, Augenklick 14 Jerome Boateng - Note 4 - Wie Benatia zu Spielbeginn gedanklich nicht auf der Höhe; schlug einige lange Pässe ins Aus, das sieht man selten vom Ex-Hamburger Boateng. Dann ließ er sich von Sven Schipplock auf Höhe der Mittellinie auch noch den Ball stehlen, er musste foulen - und sah die Gelbe Karte. Nahmen die Bayern den HSV nicht ernst genug? Bei Boateng schien es so.
David Alaba - Note 3 - Zu Beginn wie viele seiner Kollegen im Sparmodus unterwegs. Sehr zurückhaltend im Spiel nach vorne, einzig ein langer Pass in den Lauf von Arjen Robben sorgte für ein Raunen auf der Tribüne. In der zweiten Halbzeit mit einem netten Schnibbel-Freistoß, den Adler sicher parierte. Das Zusammenspiel mit Douglas Costa klappt noch nicht so perfekt wie mit Franck Ribéry. Aber das kann man auch so schnell noch nicht erwarten.
dpa 14 David Alaba - Note 3 - Zu Beginn wie viele seiner Kollegen im Sparmodus unterwegs. Sehr zurückhaltend im Spiel nach vorne, einzig ein langer Pass in den Lauf von Arjen Robben sorgte für ein Raunen auf der Tribüne. In der zweiten Halbzeit mit einem netten Schnibbel-Freistoß, den Adler sicher parierte. Das Zusammenspiel mit Douglas Costa klappt noch nicht so perfekt wie mit Franck Ribéry. Aber das kann man auch so schnell noch nicht erwarten.
Xabi Alonso - Note 3 - Schnappte sich mit der Flanke zu Benatias 1:0 den ersten Assist dieser Saison. Im Zentrum des Bayern-Spiels gewohnt präsent, 92 Prozent seiner Pässe brachte er zum eigenen Mann. Nach 56 Minuten musste er Rafinha weichen. Arturo Vidal rückte auf seine Sechser-Position.
dpa 14 Xabi Alonso - Note 3 - Schnappte sich mit der Flanke zu Benatias 1:0 den ersten Assist dieser Saison. Im Zentrum des Bayern-Spiels gewohnt präsent, 92 Prozent seiner Pässe brachte er zum eigenen Mann. Nach 56 Minuten musste er Rafinha weichen. Arturo Vidal rückte auf seine Sechser-Position.
Arjen Robben - Note 4 - Für ihn gilt das, was Guardiola auch über Thiago sagt: Er braucht Spiele, Spiele, Spiele, um nach langer Verletzungspause wieder seine Topform zu erreichen. Gegen den HSV nicht so antrittsstark und torgefährlich, wie man das von ihm kennt. Mario Götze wurde für ihn eingewechselt.
dpa 14 Arjen Robben - Note 4 - Für ihn gilt das, was Guardiola auch über Thiago sagt: Er braucht Spiele, Spiele, Spiele, um nach langer Verletzungspause wieder seine Topform zu erreichen. Gegen den HSV nicht so antrittsstark und torgefährlich, wie man das von ihm kennt. Mario Götze wurde für ihn eingewechselt.
Arturo Vidal - Note 3 - Auf der halblinken Position im Mittelfeld unterfordert. Der HSV agierte nämlich so weit zurückgezogen, dass Vidal gar keine Angriffe unterbinden musste. Hat den Pep-Pass-Rhythmus noch nicht so im Blut wie beispielsweise Alonso. Es wird aber in Zukunft Spiele geben, in denen man die Aufräum-Qualitäten des chilenischen Neuzugangs dringender braucht. Vergab Mitte der zweiten Halbzeit eine Großchance.
dpa 14 Arturo Vidal - Note 3 - Auf der halblinken Position im Mittelfeld unterfordert. Der HSV agierte nämlich so weit zurückgezogen, dass Vidal gar keine Angriffe unterbinden musste. Hat den Pep-Pass-Rhythmus noch nicht so im Blut wie beispielsweise Alonso. Es wird aber in Zukunft Spiele geben, in denen man die Aufräum-Qualitäten des chilenischen Neuzugangs dringender braucht. Vergab Mitte der zweiten Halbzeit eine Großchance.
Thomas Müller - Note 1 - Tauschte mit Robben oft die Positionen, verpasste mit einem satten Rechtsschuss das 2:0 (29.). Immer wieder von HSV-Rüpel Spahic provoziert. Ließ sich davon aber nicht ablenken, im Gegenteil: Traf in der zweiten Halbzeit doppelt, erst per Kopf, dann mit links. Das nennt man wohl: passende Antwort.
sampics, Augenklick 14 Thomas Müller - Note 1 - Tauschte mit Robben oft die Positionen, verpasste mit einem satten Rechtsschuss das 2:0 (29.). Immer wieder von HSV-Rüpel Spahic provoziert. Ließ sich davon aber nicht ablenken, im Gegenteil: Traf in der zweiten Halbzeit doppelt, erst per Kopf, dann mit links. Das nennt man wohl: passende Antwort.
Douglas Costa - Note 1 - Zu Beginn der Partie rustikal angegangen. Die Hamburger hatten offenbar auch davon Wind bekommen, wie gut der Brasilianer in der Vorbereitung schon drauf gewesen war. Mit einigen knalligen Sprints und Schüssen, dass selbst Franck Ribéry neidisch geworden wäre. Und dann auch endlich mal so effektiv wie der Franzose: Legte Müllers 3:0 per Außenrist-Flanke auf. Costa ist die neueste Attraktion im Vergnügungspark Allianz Arena. Beweis? Sein spektakulärer Schlenzer zum 5:0.
dpa 14 Douglas Costa - Note 1 - Zu Beginn der Partie rustikal angegangen. Die Hamburger hatten offenbar auch davon Wind bekommen, wie gut der Brasilianer in der Vorbereitung schon drauf gewesen war. Mit einigen knalligen Sprints und Schüssen, dass selbst Franck Ribéry neidisch geworden wäre. Und dann auch endlich mal so effektiv wie der Franzose: Legte Müllers 3:0 per Außenrist-Flanke auf. Costa ist die neueste Attraktion im Vergnügungspark Allianz Arena. Beweis? Sein spektakulärer Schlenzer zum 5:0.
Robert Lewandowski - Note 2 - Ständig unterwegs, versuchte seinen Teamkollegen Anspielstationen zu geben. Verpasste in der Anfangsphase nach Lahm-Flanke per Kopf knapp die Führung. Von der HSV-Defensive mit harten Attacken genervt. Am zwischenzeitlichen 2:0 konnte ihn aber niemand hindern.
Sampics, Augenklick 14 Robert Lewandowski - Note 2 - Ständig unterwegs, versuchte seinen Teamkollegen Anspielstationen zu geben. Verpasste in der Anfangsphase nach Lahm-Flanke per Kopf knapp die Führung. Von der HSV-Defensive mit harten Attacken genervt. Am zwischenzeitlichen 2:0 konnte ihn aber niemand hindern.
Rafinha - Note 3 - Kam in gewohnter Rolle als Rechtsverteidiger noch 35 Minuten zum Einsatz. Wirbelte mit in der Offensive, vom HSV kam ja auch inder zweiten Halbzeit nichts. Wird sich auch in Zukunft mit Teileinsätzen wie diesem begnügen müssen.
sampics, Augenklick 14 Rafinha - Note 3 - Kam in gewohnter Rolle als Rechtsverteidiger noch 35 Minuten zum Einsatz. Wirbelte mit in der Offensive, vom HSV kam ja auch inder zweiten Halbzeit nichts. Wird sich auch in Zukunft mit Teileinsätzen wie diesem begnügen müssen.
Mario Götze - Note 4 - Kam für Robben, agierte aber ähnlich blass wie der Holländer. Während seiner Offensiv-Konkurrenten Müller, Lewandowski und Costa weitere Argumente für Startelfeinsätze sammelten, konnte Götze nicht für sich werben.
dpa 14 Mario Götze - Note 4 - Kam für Robben, agierte aber ähnlich blass wie der Holländer. Während seiner Offensiv-Konkurrenten Müller, Lewandowski und Costa weitere Argumente für Startelfeinsätze sammelten, konnte Götze nicht für sich werben.
Thiago - Note 3 - Fehlte zuletzt wegen Magenproblemen, deshalb zunächst nicht in der Startelf. Durfte noch knapp 20 Minuten Spielpraxis sammeln. Tat das, ohne groß aufzufallen.
dpa 14 Thiago - Note 3 - Fehlte zuletzt wegen Magenproblemen, deshalb zunächst nicht in der Startelf. Durfte noch knapp 20 Minuten Spielpraxis sammeln. Tat das, ohne groß aufzufallen.

München - Zum Auftakt der 53. Spielzeit der Fußball-Bundesliga feiert der FC Bayern ein 5:0-Schützenfest gegen einen zeitweise überforderten Hamburger SV. Vor allem in der zweiten Halbezeit versteht es der Rekordmeister zu überzeugen. In der obigen Bilderstrecke sehen Sie alle Spieler in der Einzelkritik!

FC Bayern mit 5:0-Auftaktsieg gegen den HSV

AZ-Ticker zum Nachlesen: 5:0 - Bayern besiegt den HSV!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren