Einzelkritik: Bayern gegen Marseille

Bayern-Trainer Jupp Heynckes: „Das einzige was ich bemängeln muss, ist, dass wir fünf Gelbe Karten bekommen haben." Wie die AZ die Spieler beurteilt, sehen Sie hier. 
| Patrick Strasser
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mäßiges Spiel, aber souverän gewonnen - die FC Bayern Spieler in der Einzelkritik...
dpa 13 Mäßiges Spiel, aber souverän gewonnen - die FC Bayern Spieler in der Einzelkritik...
MANUEL NEUER: Wehrte Fannis Kopfball gut ab (7.), klärt mit Coolness und Cleverness gegen Remy. Ein sicherer Rückhalt. Findet zur rechten Zeit seine Topform. NOTE 2
dpa 13 MANUEL NEUER: Wehrte Fannis Kopfball gut ab (7.), klärt mit Coolness und Cleverness gegen Remy. Ein sicherer Rückhalt. Findet zur rechten Zeit seine Topform. NOTE 2
PHILIPP LAHM: Hatte es auf seiner Abwehrseite meist mit Péle-Sohn Andrew Ayew zu tun, blieb meist Sieger. Sah für Reklamieren Gelb. NOTE 3
dpa 13 PHILIPP LAHM: Hatte es auf seiner Abwehrseite meist mit Péle-Sohn Andrew Ayew zu tun, blieb meist Sieger. Sah für Reklamieren Gelb. NOTE 3
JÉROME BOATENG: Schnell, konsequent, robust. In Halbzeit zwei mehr unter Druck, leistete sich ein paar Unaufmerksamkeiten. NOTE 3
dpa 13 JÉROME BOATENG: Schnell, konsequent, robust. In Halbzeit zwei mehr unter Druck, leistete sich ein paar Unaufmerksamkeiten. NOTE 3
HOLGER BADSTUBER: Wach, mit guter Auffassungsgabe, resolut. Der bessere der beiden Innenverteidiger. Eine Bank. NOTE 2
dpa 13 HOLGER BADSTUBER: Wach, mit guter Auffassungsgabe, resolut. Der bessere der beiden Innenverteidiger. Eine Bank. NOTE 2
DAVID ALABA: Der Österreicher spult sein Programm locker runter wie ein Routinier. Und das im erst zehnten Europapokal-Spiel. Leiwand, küss die Hand! NOTE 2
dpa 13 DAVID ALABA: Der Österreicher spult sein Programm locker runter wie ein Routinier. Und das im erst zehnten Europapokal-Spiel. Leiwand, küss die Hand! NOTE 2
LUIZ GUSTAVO: Gab gestern den brasilianischen Effe. Zweikampfführung zur Respektgewinnung. Holte sich eine Gelbe Karte ab. NOTE 3
dpa 13 LUIZ GUSTAVO: Gab gestern den brasilianischen Effe. Zweikampfführung zur Respektgewinnung. Holte sich eine Gelbe Karte ab. NOTE 3
TONI KROOS: Der Souverän im Mittelfeld. Ließ sich Zeit, den Kopf immer oben, verteilte die Bälle. Wurde zur Schonung von Heynckes früh rausgenommen (63.). Nürnberg wartet am Samstag. NOTE 2
dpa 13 TONI KROOS: Der Souverän im Mittelfeld. Ließ sich Zeit, den Kopf immer oben, verteilte die Bälle. Wurde zur Schonung von Heynckes früh rausgenommen (63.). Nürnberg wartet am Samstag. NOTE 2
ARJEN ROBBEN: In Halbzeit eins wuselig, ballbegierig. Mit Killerqualität beim 2:0 in der 69. Minute. Ein souveräner Schlenzer ins lange Eck. Darf sich schon auf ein Duell mit Ex-Klub Real freuen. NOTE 2
ap 13 ARJEN ROBBEN: In Halbzeit eins wuselig, ballbegierig. Mit Killerqualität beim 2:0 in der 69. Minute. Ein souveräner Schlenzer ins lange Eck. Darf sich schon auf ein Duell mit Ex-Klub Real freuen. NOTE 2
THOMAS MÜLLER: Großes, dünnes Müller mit den Mini-Stutzen machte wieder der Kilometerfresser und legte perfekt in den Lauf für Robbens 2:0. Auftrag erfüllt. NOTE 2
dpa 13 THOMAS MÜLLER: Großes, dünnes Müller mit den Mini-Stutzen machte wieder der Kilometerfresser und legte perfekt in den Lauf für Robbens 2:0. Auftrag erfüllt. NOTE 2
FRANCK RIBÉRY: Kämpfte sich durch. Der Kerl hatte es bei Dauerpfiffen und Beleidigungen seiner ehemaligen Fans nicht leicht, Immerhin: Ließ sich zu nichts hinreißen und provozieren. NOTE 3
dpa 13 FRANCK RIBÉRY: Kämpfte sich durch. Der Kerl hatte es bei Dauerpfiffen und Beleidigungen seiner ehemaligen Fans nicht leicht, Immerhin: Ließ sich zu nichts hinreißen und provozieren. NOTE 3
MARIO GOMEZ: Ein Mann, ein Schuss, ein Tor. Derzeit verlässlich wie ein Beamter mit Stern. Er macht seinen Job, völlig unbeeindruckt. NOTE 2
dpa 13 MARIO GOMEZ: Ein Mann, ein Schuss, ein Tor. Derzeit verlässlich wie ein Beamter mit Stern. Er macht seinen Job, völlig unbeeindruckt. NOTE 2
DANIJEL PRANJIC: Kam nach 78 Minuten für Ribéry. Ohne Note
Rauchensteiner 13 DANIJEL PRANJIC: Kam nach 78 Minuten für Ribéry. Ohne Note

Bayern-Trainer Jupp Heynckes: „Das einzige was ich bemängeln muss, ist, dass wir fünf Gelbe Karten bekommen haben." Wie die AZ die Spieler beurteilt, sehen Sie hier. 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren