Doppelpack von Schweinsteiger

Tobias Schweinsteiger trifft doppelt für die Reserve des FC Bayern. Trainer Mehmet Scholl ist dennoch nicht ganz zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.
| AZ Sportredaktion
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
War nicht ganz zufrieden beim 3:0m Erfolg gegen SC Eltersdorf: Bayern-II-Trainer Mehmet Scholl.
sampics/Augenklick War nicht ganz zufrieden beim 3:0m Erfolg gegen SC Eltersdorf: Bayern-II-Trainer Mehmet Scholl.

Tobias Schweinsteiger trifft doppelt für die Reserve des FC Bayern. Trainer Mehmet Scholl ist dennoch nicht ganz zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

München - In der Regionalliga Bayern bleibt die zweite Mannschaft des FC Bayern nach fünf Spieltagen weiter ungeschlagen. Im Heimspiel vor 565 Zuschauern im Sportpark Heimstetten gegen den SC Eltersdorf kam das Team von Trainer Mehmet Scholl am Mittwochabend zu einem hoch verdienten 3:0 Sieg. Tobias Schweinsteiger (18./82. Minute) und der eingewechselte Marius Duhnke (61.) machten mit ihren Treffern den zweiten Saisonsieg perfekt. Scholl vertraute gegen den Aufsteiger aus Franken fast auf die Startformation wie im Lokalderby vor drei Tagen gegen die zweite Mannschaft des TSV 1860. Maximilian Rothenbücher rückte als einziger in die Mannschaft und ersetzte den verletzten Alessandro Schöpf.

Trainer Scholl hatte aber trotz des klaren Erfolgs seiner Mannschaft etwas auszusetzten: „3:0 hört sich ganz gut an, aber ich bin heute ganz und gar nicht zufrieden.“Der ehemalige Nationalspieler bemängelte vor allem „die Einstellung und die Art und Weise, wie wir ins Spiel gegangen sind." Im Derby war meine Mannschaft präsent. Heute war das doch sehr dünn. Das war ein ganz anderes Spiel wie gegen 1860 München", sagte Scholl. Besonders Schweinsteiger wurde von Scholl gelobt: "Heute hat man gesehen, wie wichtig Tobias Schweinsteiger für die Mannschaft ist."

Durch den zweiten Saisonsieg  kletterte die Reserve Mannschaft des FC Bayern auf den dritten Tabellenplatz und hat jetzt neun Punkte auf dem Konto.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren