"Diese K.o.-Spiele machen den Reiz aus"

Bei einem ereignisreichen Spiel gegen Hannover 96 holten sich schlussendlich die Bayern die wichtigen Punkte für den Titelkampf. Die Reaktionen.
| dpa/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

München - Die Bayern erhöhen im Titelkampf den Druck auf Borussia Dortmund. Trotz schwerer Beine vom Gladbacher Pokal-Fight rafften sich die Münchner am Samstag in der Fußball-Bundesliga gegen Hannover 96 zu einem hart erarbeitenden 2:1 (1:0) auf.

„Wir haben es insgesamt gut gemacht. Wir haben aber nicht alle Chancen verwertet. Wir haben aber verdient gewonnen, auch wenn Hannover noch zwei Chancen hatte. Ich bin im Pokalspiel auf die Hüfte geflogen, es ist aber nicht so schlimm.“ (Mario Gomez im Interview mit TV-Sender Sky)

„Es war ein extrem wichtiger Sieg. Alles andere interessiert im Moment nicht. Wir haben jetzt nur noch Endspiele bis zum Saisonende. Diese K.o-Spiele machen den Reiz aus.“ (Mario Gomez im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks)

„Man kann nie verhindern, dass der FC Bayern zu Torchancen kommt. Leider haben sie zwei zu viel gehabt.“ (96-Profi Christian Pander beim TV-Sender Sky)

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren