Die Bayern in der Einzelkritik

Gute Bayern, schlechte Bayern - so sah der AZ-Reporter die Bayern im Spiel gegen den SC Freiburg.
| ps
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
THOMAS KRAFT: Foulte Makiadi in der letzter Not – eine schlaue Tat, da er den Elfmeter des Freiburger Torjägers Cissé; danach festhielt (14.). Chancenlos beim 1:1 durch Cissé. Gute Reflexe, Unsicherheiten bei Flanken. Note 3
dapd 13 THOMAS KRAFT: Foulte Makiadi in der letzter Not – eine schlaue Tat, da er den Elfmeter des Freiburger Torjägers Cissé; danach festhielt (14.). Chancenlos beim 1:1 durch Cissé. Gute Reflexe, Unsicherheiten bei Flanken. Note 3
DANIEL VAN BUYTEN: Der Belgier verteidigte für zwei – musste er ja auch, da Gustavo ein Totalausfall war. Kämpfte vorbildlich, räumte beinahe alles ab, was in den Strafraum kam. Bester Mann. Als Verteidiger! Note 2
ges/Augenklick 13 DANIEL VAN BUYTEN: Der Belgier verteidigte für zwei – musste er ja auch, da Gustavo ein Totalausfall war. Kämpfte vorbildlich, räumte beinahe alles ab, was in den Strafraum kam. Bester Mann. Als Verteidiger! Note 2
LUIZ GUSTAVO: Was war mit dem Brasilianer los? Keine Schuhe an? Schlafdefizit? Als Innenverteidiger aufgeboten, fiel er auf, weil er immer wieder ausrutschte und hinfiel. Verursachte Elfmeter und 1:1. Wurde dann etwas sicherer. Note 5
dapd 13 LUIZ GUSTAVO: Was war mit dem Brasilianer los? Keine Schuhe an? Schlafdefizit? Als Innenverteidiger aufgeboten, fiel er auf, weil er immer wieder ausrutschte und hinfiel. Verursachte Elfmeter und 1:1. Wurde dann etwas sicherer. Note 5
DANIJEL PRANJIC (rechts): Oft überfordert in der Defensive, verschätzte sich bei Flanken, schlechtes Stellungsspiel. Wechselte mal die Seite, half aber auch nichts. Farblos wie so oft. Plus: Beinahe-Eigentor (69.). Note 5
ges/augenklick 13 DANIJEL PRANJIC (rechts): Oft überfordert in der Defensive, verschätzte sich bei Flanken, schlechtes Stellungsspiel. Wechselte mal die Seite, half aber auch nichts. Farblos wie so oft. Plus: Beinahe-Eigentor (69.). Note 5
BASTIAN SCHWEINSTEIGER: Gab den defensiveren Part neben Kroos, bemühte sich um Linie und Struktur im Aufbau. Doch das Loch zwischen Angriff und Abwehr war wieder einmal viel zu groß. Machte gegen Ende viel Druck von hinten. Note 4
dpa 13 BASTIAN SCHWEINSTEIGER: Gab den defensiveren Part neben Kroos, bemühte sich um Linie und Struktur im Aufbau. Doch das Loch zwischen Angriff und Abwehr war wieder einmal viel zu groß. Machte gegen Ende viel Druck von hinten. Note 4
TONI KROOS (links): Wieder in der Startelf, war gegen Inter ein Opfer das Hereinnahme von Breno. Zunächst nur Sicherheitsbälle, wenig Esprit. Wenigstens ein Torschuss (47.), da stand Gomez im Weg. Steigerte sich, rettete in Minute 58 in höchster Not. Note 4
dapd 13 TONI KROOS (links): Wieder in der Startelf, war gegen Inter ein Opfer das Hereinnahme von Breno. Zunächst nur Sicherheitsbälle, wenig Esprit. Wenigstens ein Torschuss (47.), da stand Gomez im Weg. Steigerte sich, rettete in Minute 58 in höchster Not. Note 4
ARJEN ROBBEN: Machte sich in der langen Hose warm, recht halbherzig. Er hatte wegen Muskelproblemen nach dem Inter-Spiel kaum trainieren können – und begann trotzdem. War nicht im Spiel, blieb ohne Aktion. Bis er und van Gaal einsahen: hat keinen Sinn. Note 5
dpa 13 ARJEN ROBBEN: Machte sich in der langen Hose warm, recht halbherzig. Er hatte wegen Muskelproblemen nach dem Inter-Spiel kaum trainieren können – und begann trotzdem. War nicht im Spiel, blieb ohne Aktion. Bis er und van Gaal einsahen: hat keinen Sinn. Note 5
2:1 gegen Freiburg: Die Bayern in der Einzelkritik - FC Bayern - Abendzeitung München
13
THOMAS MÜLLER: Ihm steckte der Inter-Frust noch am meisten in den Knochen. Lief ihn wenigstens raus, hatte aber auch kaum Offensivszenen. Legte sich nach einem rüden Foul mit Freiburgs Schuster an. Bemüht, aber wirkungslos. Note 5
dpa 13 THOMAS MÜLLER: Ihm steckte der Inter-Frust noch am meisten in den Knochen. Lief ihn wenigstens raus, hatte aber auch kaum Offensivszenen. Legte sich nach einem rüden Foul mit Freiburgs Schuster an. Bemüht, aber wirkungslos. Note 5
MARIO GOMEZ: Sein lauf geht weiter. Nützt jede Chance, die er bei dieser launischen Offensive überhaupt bekommen kann. Sein 19. Ligatreffer, sein 30. Saisontreffer in Pflichtspielen. Einer der Aktivsten. Note 3
ges/augenklick 13 MARIO GOMEZ: Sein lauf geht weiter. Nützt jede Chance, die er bei dieser launischen Offensive überhaupt bekommen kann. Sein 19. Ligatreffer, sein 30. Saisontreffer in Pflichtspielen. Einer der Aktivsten. Note 3
HAMIT ALTINTOP: Kam nach 30 Minuten für den angeschlagenen Robben. Zunächst ohne Bindung zum Spiel. Engagierte sich, brachte den Ball aus kurzer Distanz nicht an zwei Freiburgern vorbei (63.), vergab doppelt (78.). Note 4
dapd 13 HAMIT ALTINTOP: Kam nach 30 Minuten für den angeschlagenen Robben. Zunächst ohne Bindung zum Spiel. Engagierte sich, brachte den Ball aus kurzer Distanz nicht an zwei Freiburgern vorbei (63.), vergab doppelt (78.). Note 4
MIROSLAV KLOSE. Kam in Minute 71 für Müller – für wen auch sonst? Van Gaal wechselt nur positionsbezogen. Rackerte und lief, einmal ohne Übersicht, einmal ohne Glück: sein Schuss wurde auf der Linie geklärt (84.). Note 3
dpa 13 MIROSLAV KLOSE. Kam in Minute 71 für Müller – für wen auch sonst? Van Gaal wechselt nur positionsbezogen. Rackerte und lief, einmal ohne Übersicht, einmal ohne Glück: sein Schuss wurde auf der Linie geklärt (84.). Note 3
ANATOLIY TYMOSCHCHUK: Kam für Kroos (78.) - erster Einsatz für ihn seit der Hannover-Pleite. Stabilisierte die Defensive, fand immer die richtige Lösung, brachte jeden Ball zum Mitspieler. Wäre auch gegen Inter eine gute Wahl gewesen. Note 3
dpa 13 ANATOLIY TYMOSCHCHUK: Kam für Kroos (78.) - erster Einsatz für ihn seit der Hannover-Pleite. Stabilisierte die Defensive, fand immer die richtige Lösung, brachte jeden Ball zum Mitspieler. Wäre auch gegen Inter eine gute Wahl gewesen. Note 3
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren