Darum trägt Heynckes Trainingsanzug

Ein Kreis schließt sich: So wie Jupp Heynckes seine Trainerkarriere begann, hört er auch auf.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Franz Beckenbauer und Jupp Heynckes vor dem Spiel gegen Augsburg.
firo/Augenklick Franz Beckenbauer und Jupp Heynckes vor dem Spiel gegen Augsburg.

MÜNCHEN Kein Schicker Anzug: Bayern-Trainer Jupp Heynckes trägt derzeit ein schwarz-weißes Sport-Outfit des Ausrüsters. Bei Sky erklärt er den Grund:

„Ich trage die letzten drei Spiele der Saison Trainingsanzug. Mein letztes Bundesligaspiel findet am kommenden Samstag in Mönchengladbach statt – dort wo ich 1979 angefangen habe. Im Trainingsanzug. Und ich dachte mir: So höre ich auch auf.“

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren