Damit sorgt Vidal angeblich für Unruhe in der Kabine

Arturo Vidal soll sich einen Fauxpas geleistet haben, der die Verantwortlichen des FC bayern erzürnt haben soll.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

 

Arturo Vidal soll sich einen Fauxpas geleistet haben, der die Verantwortlichen des FC Bayern erzürnt haben soll.

München - Der chilenische Mittelfeldspieler Arturo Vidal soll für Aufregung gesorgt haben beim Rekordmeister. Bereits bei der Verpflichtung war die Skepsis groß, wegen der Eskapaden von Vidal. In seiner chilenischen Heimat hatte er im Juni, unter Alkoholeinfluss, einen Ferrari geschrottet.

In Turin ließ er in einer Disco seine Fäuste sprechen und wurde von Juventus Turin zur Rekordstrafe von 100.000 Euro verdonnert.

Sehen Sie im Video, welchen Fauxpas Vidal sich geleistet haben soll.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren