Champions League: Bayern-Fußballerinnen besiegen Amsterdam

Die Fußballerinnen des FC Bayern sind erfolgreich in die Champions League gestartet. Die Münchnerinnen gewannen am Donnerstagabend das Hinspiel im Sechzehntelfinale mit 3:1 (0:0) bei Ajax Amsterdam. Nach elf Siegen in Bundesliga und DFB-Pokal in Serie konnte die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer damit einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Empfehlungen
Ein Ball geht ins Netz.
Ein Ball geht ins Netz. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Amsterdam

Kay-Lee de Sanders mit einem Eigentor in der 57. Minute, Sydney Lohmann (69.) und kurz vor dem Abpfiff Simone Laudehr (86.) waren für die spielbestimmenden Münchnerinnen erfolgreich. Jonna van de Felde (79.) hatte mit dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für überwiegend harmlose Niederländerinnen überrascht. Das Rückspiel findet am Mittwoch (18.00 Uhr) am FC-Bayern-Campus statt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
2 Kommentare
Artikel kommentieren