Bilder: Die Bayern-Hitliste der Unschlagbaren

Trotz Augsburg-Niederlage führt Franck Ribéry die Rangliste der Unbesiegten des FC Bayern München an - wer ihm folgt und wer sogar ganz unbesiegt ist.
| Florian Bogner
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
PLATZ 1: 49 Spiele ohne Niederlage in Serie: Franck Ribéry. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 11. April 2012 auswärts bei Borussia Dortmund (0:1).
Augenklick | Sampics 7 PLATZ 1: 49 Spiele ohne Niederlage in Serie: Franck Ribéry. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 11. April 2012 auswärts bei Borussia Dortmund (0:1).
PLATZ 2: 44 Spiele ohne Niederlage in Serie: Dante. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
dpa 7 PLATZ 2: 44 Spiele ohne Niederlage in Serie: Dante. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
PLATZ 2: 44 Spiele ohne Niederlage in Serie: Philipp Lahm. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
dpa 7 PLATZ 2: 44 Spiele ohne Niederlage in Serie: Philipp Lahm. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
Platz 6: 35 Spiele ohne Niederlage in Serie: Arjen Robben. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
dpa 7 Platz 6: 35 Spiele ohne Niederlage in Serie: Arjen Robben. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
Platz 8: 16 Spiele ohne Niederlage in Serie: Thiago Alcántara. Er hat noch nie ein Bundesliga-Spiel verloren.
dpa 7 Platz 8: 16 Spiele ohne Niederlage in Serie: Thiago Alcántara. Er hat noch nie ein Bundesliga-Spiel verloren.
Platz 9: 5 Spiele ohne Niederlage in Serie: Tom Starke. Er hat noch nie ein Bundesliga-Spiel mit Bayern verloren.
Rauchensteiner/Augenklick 7 Platz 9: 5 Spiele ohne Niederlage in Serie: Tom Starke. Er hat noch nie ein Bundesliga-Spiel mit Bayern verloren.
Platz 10: 3 Spiele ohne Niederlage in Serie: Holger Badstuber. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).
dpa 7 Platz 10: 3 Spiele ohne Niederlage in Serie: Holger Badstuber. Letztes verlorenes Bundesliga-Spiel: am 28. Oktober 2012 zuhause gegen Bayer Leverkusen (1:2).

München - Der FC Bayern München hat es nicht geschafft, die Bundesliga-Saison ohne Niederlage zu beenden. Beim 0:1 gegen den FC Augsburg am 5. April endete die Serie bei 53 Liga-Spielen ohne Niederlage.

Einzelne Spieler, die in Augsburg nicht eingesetzt wurden, halten ihre Serie an ungeschlagenen Spielen aber noch. So ist Bayerns französischer Superstar Franck Ribéry mit 49 Bundesliga-Einsätzen ohne Niederlage in Serie die Nummer eins - und hat längst den vorherigen Ligarekordhalter Holger Hieronymus (HSV, 38 Spiele zwischen 1981 und 1983) abgelöst.

Wer sonst hat seit wie vielen Spielen nicht mehr verloren? Wer ging sogar noch nie als Verlierer vom Platz? Die Bildergalerie der Unbesiegbaren - einfach durchklicken!

(Stand: 10. April 2014)

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren