Bayern: Guardiola dementiert Interesse an Luiz

"Die Spekulationen entsprechen nicht der Wahrheit." Bayern-Trainer Pep Guardiola hat die Gerüchte um ein angebliches Interesse am Chelsea-Verteidiger David Luiz klar dementiert.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Auf der Pressekonferenz zum Audi-Cup hat Pep Guardiola Wechselgerüchte um David Luiz vom FC Chelsea klar dementiert.
dpa Auf der Pressekonferenz zum Audi-Cup hat Pep Guardiola Wechselgerüchte um David Luiz vom FC Chelsea klar dementiert.

München – Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola und dem FC Sao Paulo.

Lesen Sie hier: Audi-Cup-PK: Der Liveticker zum Nachlesen

In den vergangenen Tagen war in England berichtet worden, dass der FC Bayern den 26 Jahre alten brasilianischen Nationalspieler verpflichten will. Als Ablöse wurden 40 Millionen Euro genannt. Die Bayern wollen vielmehr ihren Luxus-Kader verkleinern. Als Kandidaten werden nach wie vor Guardiola kündigten bereits eine Bestandsaufnahme an.

Indes kündigte Javi Martínez, der wegen des Confed-Cups erst spät ins Training eingestiegen war, erstmals spielen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren