Bayern bangt vor Supercup-Finale um Lewandowski

Fällt Bayerns Tormaschine im Finale des Supercups gegen Sevilla aus? Robert Lewandowski trainiert am Montag nicht beim Rekordmeister mit.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Einsatz im Supercub-Finale gefährdet? Bayerns Robert Lewandowski.
Einsatz im Supercub-Finale gefährdet? Bayerns Robert Lewandowski. © Matthias Balk/dpa/Archivbild

München  - Der FC Bayern hat die Vorbereitung auf das Supercup-Finale gegen den FC Sevilla ohne Robert Lewandowski aufgenommen.

Der Torjäger des deutschen Rekordmeisters nahm am Montag wegen einer Blessur nicht am Training teil, soll aber für das Spiel am Donnerstag (21.00 Uhr im AZ-Liveticker) in Budapest einsatzfähig sein.

Lesen Sie auch

Die Austragung der Partie zwischen dem Champions-League-Sieger aus München und dem Europa-League-Gewinner aus Spanien ist umstritten, nachdem Ungarn vom Robert Koch-Institut wegen hoher Infektionszahlen als Risikogebiet eingeordnet wurde. Die UEFA hält bislang an ihren Plänen fest, in der Puskás Arena vor Fans zu spielen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren