ERC Ingolstadt holt kanadischen Verteidiger Bodie

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Puck liegt vor einem Schläger auf dem Eis.
Ein Puck liegt vor einem Schläger auf dem Eis. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt hat den kanadischen Verteidiger Mathew Bodie für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga verpflichtet. Der 30-Jährige kommt aus Schweden, wo er zuletzt für die Växjö Lakers und den IK Oskarshamn gespielt hatte. "Mat ist ein hervorragender Leader, der zudem über ein exzellentes Eishockey-Verständnis verfügt. Er hat große Stärken in Überzahl, die er während seiner gesamten Karriere unter Beweis gestellt hat", beschrieb ERC-Sportdirektor Larry Mitchell den neuen Abwehrspieler am Donnerstag. Bodie bekommt die Rückennummer 22.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren