Nach Verletzungsmisere: EHC München verpflichtet Abwehrspezialist Ethan Prow

Der EHC München verstärkt sich mit Verteidiger Ethan Prow von den Florida Panthers.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ethan Prow läuft künftig für den EHC München auf.
Ethan Prow läuft künftig für den EHC München auf. © IMAGO / ZUMA Wire

München - Der EHC Red Bull München hat Verteidiger Ethan Prow verpflichtet. Wie der dreimalige deutsche Eishockey-Meister am Donnerstag mitteilte, kommt der 28 Jahre alte Amerikaner von den Florida Panthers nach Bayern.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Die Münchner reagieren damit auf die verletzungsbedingten Ausfälle in der Defensive. "Wir können unsere drei Verteidiger Konrad Abeltshauser, Nico Appendino und Luca Zitterbart langfristig nicht einsetzen. Deshalb mussten wir auf dem Transfermarkt aktiv werden und haben einen Abwehrspezialisten geholt", sagte Trainer Don Jackson.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren