EHC-Raubein O'Connor als Pariser

 Der Stürmer des EHC Red Bull München nutzt die Deutschlandcup-Pause für einen Kurztrip nach Paris.
| kby
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
EHC-Star Sean O'Connor in Paris.
facebook/Sean O'Connor EHC-Star Sean O'Connor in Paris.

Der Stürmer des EHC Red Bull München nutzt die Deutschlandcup-Pause für einen Kurztrip nach Paris.

Paris - Drei Tage frei hatte Pierre Pagé, der Trainer des kriselnden DEL-Klubs EHC Red Bull München, verordnent. Stürmer udn Liga-Raubeim Sean O'Connor nutzte die freie Zeit für einen Kurztrip nach Paris und gab dann den Touristen. Er posierte mit Baguette vor dem Eifelturm. !Au revoir Paris", postete O'Connor.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren